Advertisement

© 2005

Das politische System Ungarns

Eine Einführung

  • Authors
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Rüdiger Kipke
    Pages 9-10
  3. Rüdiger Kipke
    Pages 11-27
  4. Rüdiger Kipke
    Pages 33-45
  5. Rüdiger Kipke
    Pages 46-95
  6. Rüdiger Kipke
    Pages 96-101
  7. Back Matter
    Pages 102-156

About this book

Introduction

Der Band vermittelt nach einer kurzen Übersicht zur jüngsten Geschichte Ungarns zunächst einen Einblick in die politischen Prozesse beim Übergang zur postkommunistischen Republik und die politische Entwicklung seither. Ein Schwerpunkt liegt in der Darstellung des parlamentarischen Regierungssystems. Einen weiteren bilden die gesellschaftlichen Organisationen politischer Teilhabe, die Parteien und Interessenverbände. Ein abschließender Blick gilt Fragen der Wirtschaftspolitik und der ökonomischen Entwicklung des Landes. Die ungarische Verfassung, die rechtliche Grundlage des politischen Systems ist im Anhang vollständig abgedruckt.

Keywords

Osteuropa Politisches System Transformationsprozess Ungarn Vergleichende Politikwissenschaft

About the authors

Prof. Dr. Rüdiger Kipke lehrt Politikwissenschaft an der Universität Siegen und an der Universität Prag.

Bibliographic information

  • Book Title Das politische System Ungarns
  • Book Subtitle Eine Einführung
  • Authors Rüdiger Kipke
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80391-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-13603-5
  • eBook ISBN 978-3-322-80391-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 230
  • Number of Illustrations 1 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking