Advertisement

Die Gewerkschaften in Politik und Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland

Ein Handbuch

  • Editors
  • Wolfgang Schroeder
  • Bernhard Weßels

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Einleitung

  3. Geschichte und Funktionen der Gewerkschaften

    1. Front Matter
      Pages 39-39
    2. Wolfgang Streeck
      Pages 86-100
  4. Gewerkschaftliche Organisation

  5. Kontexte: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

  6. Gewerkschaftliche Politikfelder und gewerkschaftliches Handeln

    1. Front Matter
      Pages 343-343
    2. Diether Döring, Thomas Koch
      Pages 376-404
    3. Wolfram Wassermann
      Pages 405-428
    4. Peter Jansen, Ulrich Jürgens
      Pages 429-450
    5. Walther Müller-Jentsch
      Pages 451-477
    6. Friedhelm Boll
      Pages 478-510
  7. Gewerkschaften im internationalen Umfeld

    1. Front Matter
      Pages 511-511
    2. Wolfgang Schroeder, Rainer Weinert
      Pages 565-587
    3. Wolfgang Lecher, Hans-Wolfgang Platzer
      Pages 588-613
  8. Back Matter
    Pages 614-728

About this book

Introduction

Über die Gestaltung der Arbeitsbeziehungen hinaus waren und sind die Gewerkschaften die mit am wichtigsten Akteure in Politik und Gesellschaft der Bundesrepublik. In diesem Handbuch wird von führenden Gewerkschaftsforschern ein vollständiger Überblick zu den Gewerkschaften geboten: Zu Geschichte und Funktion, zu Organisation und Mitgliedschaft, zu den Politikfeldern und ihrer Gesamtrolle in der Gesellschaft usw. Auch die Neubildung der Gewerkschaftslandschaft, das Handeln im internationalen Umfeld und die Herausforderung durch die Europäische Union kommen in diesem Buch zur Sprache.

Keywords

Betriebspolitik Betriebsräte Bundesrepublik Bundesrepublik Deutschland Deutschland GEW Gesellschaft Gewerkschaft Gewerkschaften Streik Tarifpolitik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80389-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13587-8
  • Online ISBN 978-3-322-80389-4
  • Buy this book on publisher's site