Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiii
  2. Pages 1-20
  3. Pages 103-261
  4. Pages 333-348
  5. Pages 349-370
  6. Back Matter
    Pages 371-391

About this book

Introduction

Der Wettbewerb stellt hohe Ansprüche: mehr Flexibilität, bessere Lieferzuverlässigkeit sowie Qualität und kürzere Lieferzeiten in Verbindung mit der Forderung nach höheren Renditen und kontinuierlicher Wertsteigerung. Durch neue Ideen sowie Verbesserung bekannter Methoden in Richtung Kundenorientierung und Wertschaffung gibt der Autor Anleitung zur Optimierung der Produktion.

In der zweiten Auflage wurden neue Themen aufgenommen und zusätzliche Beispiele eingearbeitet. Die wichtigsten Erweiterungen betreffen die Themen: Produkt-Prozessmatrix, Lagermodelle (mehrstufige sowie Mehrprodukt-Modelle, Berücksichtigung von stochastischen Einflüssen und verderbliche Wirtschaftsgüter), OEE, Forecast-Methoden, Steuerungsverfahren, Monitoring- und Analysemethoden sowie logistische Positionierung.

Durch seine bewährte übersichtliche Aufbereitung ist das Buch nicht nur für Studenten der Bereiche Produktion und Logistik geeignet, sondern auch für alle Praktiker in Produktionsbetrieben, die mit der Unterstützung neuer Konzepte, Methoden und Werkzeuge Effektivität und Effizienz verbessern können.

Keywords

CONWIP KANBAN Lagermodelle Logistik MRP II Produktionssysteme Toyota Production System

Authors and affiliations

  1. 1.Fachhochschule SteyrÖsterreich

About the authors

Nach dem Studium der Technischen Mathematik und Maschinenbau war Herbert Jodlbauer Projektleiter bei der HILTI AG in Liechtenstein. Anschließend war er als Geschäftsführer der FAZAT Steyr GmbH maßgeblich am Aufbau der Fachhochschule OÖ beteiligt, deren Studiengänge Produktion und Management sowie Operations Management er derzeit leitet. Zusätzlich betreibt er seit 1995 das Beratungsunternehmen TechTransfer mit den Schwerpunkten Produktionsoptimierung, Planung und Steuerung.

Durch seine breite berufliche Erfahrung sind ihm alle Anforderungen, die an moderne Produktionssysteme gestellt werden, bestens bekannt. Die vom Autor entwickelten Methoden werden bereits in zahlreichen Unternehmen unterschiedlichster Branchen (Autozulieferindustrie, Kunststoffverarbeitung, Stahlbau, Maschinenbau, Lohnfertigung, Hightechunternehmen sowie Komponentenherstellung) erfolgreich umgesetzt. Als national und international angesehener Experte ist er Referent zahlreicher Vorträge sowie Autor vieler wissenschaftlicher Publikationen.

Bibliographic information

  • Book Title Produktionsoptimierung
  • Book Subtitle Wertschaffende sowie kundenorientierte Planung und Steuerung
  • Authors Herbert Jodlbauer
  • Series Title Springers Kurzlehrbücher der Wirtschaftswissenschaften
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-211-78141-8
  • Copyright Information Springer-Verlag/Wien 2008
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • Hardcover ISBN 978-3-211-78140-1
  • eBook ISBN 978-3-211-78141-8
  • Series ISSN 0937-6836
  • Edition Number 2
  • Number of Pages XIV, 391
  • Number of Illustrations 122 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Operations Management
    Industrial Organization
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering
Pharma
Materials & Steel
Energy, Utilities & Environment
Aerospace

Reviews

"... Durch seine übersichtliche Aufbereitung ist das Buch nicht nur für Studenten der Bereiche Produktion und Logistik geeignet, sondern auch für alle Praktiker in Produktionsbetrieben, die mit der Unterstützung neuer Konzepte, Methoden und Werkzeuge Effektivität und Effizienz verbessern können." MM Maschinenmarkt 5/2008

"... Den Einblick in aktuelle Modelle und mögliche Kosteneffekte in Produktion und Logistik ermöglicht der Band aber auch Nicht-Technikern." Leadership 12/2007

"... Das übersichtlich strukturierte Buch eignet sich nicht nur für Studenten der Bereiche Produktion und Logistik, sondern auch für alle Praktiker in Produktionsbetrieben ..." VDI-Z - Integrierte Produktion 11-12/2007

"... Der Wissenschaftler von der FH Steyr in Österreich beschreibt in seinem Werk sehr verständlich die bestehenden Verfahren in der Produktionslogistik ..." Logistik inside November 1, 2007

"... der Autor ... Herbert Jodlbauer, hat die Methoden in Richtung Kundenorientierung und Wertschaffung überarbeitet und zeigt neue Ansätze ..." DVZ - Deutsche Verkehrs-Zeitung 18.10.2007

"... Die vom Autor neu entwickelten Methoden wurden bereits in zahlreichen Unternehmen erfolgreich eingesetzt ..." Oberösterreichische Nachrichten 15.9.2007