Advertisement

kontextueller Solitär

free-standing in context

  • Authors
  • Walter Zschokke

About this book

Introduction

Seit Jahrzehnten gleichen sich die Bürogebäude: Rasterfassade mit viel Glas, rechteckige Grundrisse. Gegen diese Klischees setzt der Neubau für die niederösterreichische Wirtschaftskammer, des Architekturbüros Rüdiger Lainer + Partner, einen überzeugenden Kontrapunkt. Das mächtige Bauwerk ist als Großform differenziert und verfügt mit dem hohen Atrium über einen spannungsreichen Binnenraum. Seine Raumqualitäten sowie deren Wirkung in Arbeits- und Aufenthaltsbereichen werden detailliert analysiert und erläutert. Kurze Kapitel behandeln architektonische Aspekte: starke Form, Plastizität, Oberflächen und Schichten u.a.m., aber auch Fragen wie: Flexibilität und Zukunftsfähigkeit, Energie und Nachhaltigkeit usw. werden angesprochen und mit zahlreichen Abbildungen von Margherita Spiluttini und Gert Walden illustriert.

Keywords

Architektur Bürobau Form Gebäude Konstruktion Kosten Material Nachhaltigkeit Office Building Tragwerk

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-211-49279-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Vienna 2008
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • Print ISBN 978-3-211-49278-9
  • Online ISBN 978-3-211-49279-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Engineering