Advertisement

Algebraische Geometrie

Eine Einführung

  • Markus Brodmann

Part of the Basler Lehrbücher book series (BL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Affine Hyperflächen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Markus Brodmann
      Pages 2-11
    3. Markus Brodmann
      Pages 11-24
    4. Markus Brodmann
      Pages 24-37
    5. Markus Brodmann
      Pages 37-51
  3. Affine Varietäten

    1. Front Matter
      Pages 52-53
    2. Markus Brodmann
      Pages 53-66
    3. Markus Brodmann
      Pages 67-78
    4. Markus Brodmann
      Pages 78-96
    5. Markus Brodmann
      Pages 96-108
  4. Endliche Morphismen und Dimension

    1. Front Matter
      Pages 109-110
    2. Markus Brodmann
      Pages 110-130
    3. Markus Brodmann
      Pages 130-149
    4. Markus Brodmann
      Pages 150-164
    5. Markus Brodmann
      Pages 164-186
  5. Tangentialraum und Multiplizität

    1. Front Matter
      Pages 187-189
    2. Markus Brodmann
      Pages 189-204
    3. Markus Brodmann
      Pages 204-217
    4. Markus Brodmann
      Pages 217-241
    5. Markus Brodmann
      Pages 241-262
  6. Projektive Varietäten

    1. Front Matter
      Pages 263-264
    2. Markus Brodmann
      Pages 264-285
    3. Markus Brodmann
      Pages 285-315
    4. Markus Brodmann
      Pages 315-332
    5. Markus Brodmann
      Pages 332-353
  7. Garben

    1. Front Matter
      Pages 354-355
    2. Markus Brodmann
      Pages 355-376
    3. Markus Brodmann
      Pages 376-397
    4. Markus Brodmann
      Pages 398-417
    5. Markus Brodmann
      Pages 417-432
    6. Markus Brodmann
      Pages 432-458
  8. Back Matter
    Pages 459-470

About this book

Introduction

Diese Einführung in die algebraische Geometrie richtet sich an Studierende mittlere und höhere Semester. Vorausgesetzt werden lediglich die im ersten Studienjahr erworbenen Grundkenntnisse. Ausgehend von den affinen Hyperflächen werden beliebige affine und schliesslich projektive Varietäten untersucht. Die benötigte Algebra wird dabei laufend entwickelt. Schwerpunkte des Buches sind die Dimensions- und Morphismentheorie, die Multiplizitätstheorie sowie der Gradbegriff. Zahlreiche Beispiele sollen dem Leser helfen, sich über die konkrete Bedeutung des Stoffes klarzuwerden.

Keywords

Dimension Funktionenkörper Garbe Grad Hilbert-Samuel-Polynom Hyperfläche Morphismus Normalität Satz von Bézout Veronese-Einbettung Zariski-Topologie algebraische Geometrie kohärente Garbe projektive Varietät reguläre Funktion

Authors and affiliations

  • Markus Brodmann
    • 1
  1. 1.Mathematisches InstitutUniversität ZürichZürichSwitzerland

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking