Advertisement

© 2006

Das Sintflutprinzip

Ein Mathematik-Roman

Book

Table of contents

About this book

Introduction

Mit dem Sintflutprinzip erschafft der Kultbuch-Autor Gunter Dueck ein neues Genre: Das ernste Thema der mathematischen Optimierung von Wirtschaftsprozessen wird als kunterbunter Cocktail von Dichtung und Optimierungswahrheit, von Mangement und Industriepraxis eingeschenkt. Das Buch kommt praktisch ohne Formeln aus, weil in einer romanhaften Rahmenhandlung kleine Wesen unaufhörlich vor einer Sintflut fliehen und damit gezwungen werden, dem Leser vorzuführen, wie man in der Höhe "besser" wird. Der Künstler Stefan Budian hat dieses Menschliche kongenial illustriert.  Spaß, Lyrik, Mathematik, Kunst, Industriepraxis und Erfahrungsweisheit in einem Gesamtkunstwerk - garantiert genussvoll auch schon für Oberstufenschüler.

Die zweite Auflage enthält ein Nachwort des Autors.

Keywords

Algorithmen Innovation Management Manager Mathematik Optimierung Unterhaltungsmathematik führen

Authors and affiliations

  1. 1.IBM Deutschland GmbHMannheim

About the authors

Gunter Dueck, Jahrgang 1951, lebt mit seiner Frau Monika in Waldhilsbach bei Heidelberg. Er studierte Mathematik und Betriebswirtschaftslehre in Göttingen. Nach der Promotion und Habilitation war er von 1982 bis 1987 Professor für Mathematik an der Universität Bielefeld. Mit seinem akademischen Vater Rudolf Ahlswede gewann er den 1990 IEEE Information Theory Society Prize Paper Award für eine neue Theorie der Nachrichtenidentifikation. 1987 wechselte er zum Wissenschaftszentrum Heidelberg der IBM und gründete eine große Arbeitsgruppe für industrielle Optimierungen. Danach baute er die „Buisness Intelligence Services" der IBM Deutschland auf. 1997 wurde er zum IBM Distinguished Engineer ernannt. Heute ist er Chief Technologist für Innovation und arbeitet an strategischem Neugeschäft der IBM. Gunter Dueck ist IEEE Fellow, korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen und Mitglied der IBM Academy of Technology.

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering
Pharma
Materials & Steel
Finance, Business & Banking
Electronics

Reviews

Aus den Rezensionen:

"… ‘Dies ist ein mathematisches Märchen über Optimierung. Eine märchenhafte Rahmenhandlung reflektiert lieb und satirisch das menschliche Bestreben, der beste zu sein. Sie bildet das Gerüst für ein kleines Lehrbuch der mathematischen Optimierung, die hier … fast ganz ohne mathematische Formeln dargestellt wird. Um dieses Mathematische herum gibt das Buch eine Fülle von Praxiseinblicken … Das Sintflutprinzip soll alles das bieten: Unterhaltung, Einblick in die Forschung und in die Arbeitspraxis - dazu eine gute Portion Lebensphilosophie über das Beste.‘ … Mit bester Empfehlung!" (R. Weller, in: PM - Praxis der Mathematik, 2007, Vol. 49, Issue 16, S. 45)