Advertisement

© 2006

Change Management — Prozesse strategiekonform gestalten

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Pages 1-6
  3. Pages 111-118
  4. Back Matter
    Pages 119-123

About this book

Introduction

So wie sich die Randbedingungen der Unternehmen im Wettbewerb ständig verändern, müssen diese ihre Organisationsprozesse kontinuierlich verbessern. Die Führung produzierender Unternehmen kann die Dynamik der Unternehmensorganisation gezielt beeinflussen, um eine nachhaltig erfolgreiche Entwicklung zu gewährleisten.

Hier wird erklärt, wie die Aufgabe des ganzheitlichen Veränderungsmanagements reibungslos funktioniert, orientiert an den Einzelprozessen, am Verhalten der Organisation und seinen Mitgliedern. Die frei werdenden Kräfte können zu einer umfassenden Veränderung kanalisiert werden.  Fallbeispiele erläutern Schritt für Schritt den Weg von einer strategischen Positionierung bis zu einer konsequenten Prozessgestaltung, vom Strategieaudit bis zur Identifikation von Kernprozessen.

Professor Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. habil. Günther Schuh (Aachen, St. Gallen) berät selbst führende Unternehmen in Fragen der Unternehmensorganisation und leitet mit den Aachener Instituten WZL, Fraunhofer IPT und Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) einen der größten Forschungsverbünde in Europa zur Betriebsorganisation und Geschäftsprozessgestaltung.

Keywords

Change Management Dynamik Entwicklung Entwurf Forschung Management Organisation Praxis Produktion Produktionsorganisation Prozessdesign Strategisches Prozessmanagement Veränderungsmanagement lineare Optimierung Änderungsmanagement

Authors and affiliations

  1. 1.WerkzeugmaschinenlaborRWTH AachenAachen

About the authors

Günther Schuh studierte Maschinenbau und Betriebswirtschaft an der RWTH Aachen. Er ist Gründer und Hauptgesellschafter der GPS Komplexitätsmanagement, einem Beratungsunternehmen mit Standorten in Aachen, München, St. Gallen und Atlanta. Von 1993 bis 2002 war er Professor für betriebswirtschaftliches Produktionsmanagement an der Universität St. Gallen und Mitglied des Direktoriums am Institut für Technologiemanagement (ITEM-HSG), wo er seither als ständiger Gastprofessor tätig ist. 2002 übernahm Prof. Schuh den Lehrstuhl für Produktionssystematik der RWTH Aachen von Prof. Walter Eversheim.

 

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Pharma
Materials & Steel
Finance, Business & Banking
Electronics
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering