Advertisement

© 2006

Ingenieurgeologie

Grundlagen und Anwendung

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Prinzipien

  3. Erkundung

  4. Anwendung

    1. Pages 357-428
    2. Pages 429-484
    3. Pages 485-531
  5. Back Matter
    Pages 539-588

About this book

Introduction

Die Ingenieurgeologie ist ein junges, interdisziplinäres Fachgebiet an der Schnittstelle von Geo- und Ingenieurwissenschaften. Es befasst sich mit der Geosphäre, ihrer Wechselwirkung mit dem Menschen und verbindet das raumzeitliche Denken des Geowissenschaftlers mit der Entwurfsarbeit des Ingenieurs. Ausgehend von der Erkundung der Geosphäre stellt der Autor zunächst Georisiken vor und diskutiert die Folgen menschlicher Eingriffe in die Geosphäre. Anschließend veranschaulicht er aktuelle ingenieurgeologische Herausforderungen und entwirft nachhaltige Lösungskonzepte für verschiedene Problembereiche: z. B. Naturgefahren wie Hangrutschungen und Bergfälle, die Ausbeute natürlicher Ressourcen, Bau- und Sanierungsvorhaben. Abbildungen, Fallbeschreibungen und ausgearbeitete Beispiele vertiefen das Verständnis für diesen neuen, zukunftsträchtigen Zweig der Erdwissenschaften.

Keywords

Angewandte Geologie Bauingenieurwesen Geomechanik Geotechnik Hydrogeologie Ingenieurgeologie Sanierung Tiefbau Wasserbau

Authors and affiliations

  1. 1.Ingenieurgeologie TU DelftGermany
  2. 2.Umweltwissenschaften ETH LausanneGermany
  3. 3.Derzeit egs-Umweltnetzwerk SchweizGermany
  4. 4.Vertretung der Professur Für Flächenrecycling und Landschaftstechnologie FH-NordhausenGermany
  5. 5.Bern SchweizGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Materials & Steel
Oil, Gas & Geosciences

Reviews

Aus den Rezensionen:

"… Im Ersten Teil ... beschreibt der Verf. die ‘Geologischen Prinzipien‘ ... Übungsaufgaben mit geologischen Fragen und Aufgaben zum Schmidt'schen Netz beenden diesen Buchteil und dienen der Vertiefung und Festigung des Inhalts. So wie hier schließt jeder Abschnitt im Buch mit einem Fragenteil und Aufgabenteil. Ebenso ist jeder Abschnitt ist mit gut strukturieren und aussagekräftigen … Geländeaufnahmen ausgestattet. … Ein umfassendes Literaturverzeichnis beschließt das Buch. … Das Werk ist sehr gut geeignet für Studierende der Geo- und Ingenieurwissenschaften ... Dies ist ein wirklich vorzügliches Lehrbuch …" (S. J. Marks, in: Zentralblatt für Geologie und Paläontologie Teil II, 2008, Issue 3-4, S. 506 f.)

 

"… In dem vorliegenden Buch stellt der Autor nicht nur Georisiken vor und diskutiert die Folgen menschlicher Eingriffe in die Natur. Damit ist es dem Autor … gelungen, das gegenseitige Verständnis für diese bei den Wissenschaftszweige zu wecken … Der Autor thematisiert in diesem Buch aktuelle Herausforderungen und entwirft nachhaltige Lösungskonzepte für verschiedene Problembereiche … Fallbeschreibungen und ausgearbeitete Beispiele vertiefen das Verständnis … Das Buch eignet sich nicht nur für Studierende der Geo- und Ingenieurwissenschaften mit entsprechender Ausrichtung, sondern auch für Dozenten bei der Wissenschaftsgebiete …" (in: MP – Materialprüfung Materials Testing, 2009, Vol. 51, Issue 1-2, S. 9)