Advertisement

Wertorientierte Unternehmenssteuerung und Kapitalmarkt

Fundierung finanzwirtschaftlicher Entscheidungskriterien und (Anreize für) deren Umsetzung

  • Helmut Laux

Part of the Heidelberger Lehrtexte Wirtschaftswissenschaften book series (HLW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Entscheidungstheoretische Grundlagen

  3. Pareto-effiziente und Anreizkompatible Erfolgsteilung: Grundzusammenhänge

  4. Preisbildung und Risikoteilung auf dem Kapitalmarkt

  5. Analyse von Unternehmenszielen und Zielkonformen Entscheidungen

  6. Preisbildung auf dem Kapitalmarkt, Investitionsplanung und Unternemensbewertung im Mehrperioden-Fall

  7. Steuerung von Entscheidungen Durch Erfolgsbeteiligung

  8. Back Matter
    Pages 689-719

About this book

Introduction

Das Buch behandelt die Grundlagen wertorientierter Unternehmenssteuerung. Es wird untersucht, wie Unternehmensziele theoretisch fundiert werden können, welche finanzwirtschaftlichen Entscheidungskriterien damit im Einklang stehen und wie durch Erfolgsbeteiligung und -kontrolle für Entscheidungsträger ein Anreiz geschaffen werden kann, sich bei ihren kurz- und langfristigen Entscheidungen an diesen Kriterien zu orientieren. Auf der Grundlage der theoretischen Darstellungen erfolgt eine kritische Analyse von populären Konzepten der Unternehmensbewertung, der Bewertung einzelner Investitionsprojekte und der Anreizgestaltung als Basis der Unternehmenssteuerung.

Keywords

Bewertung Bewertung im Mehrperioden-Fall Finanzwirtschaft Investition Investitionsplanung Investitionsprojekt Kapitalmarkttheorie Marktwertmaximierung vs. subjektive Nutzenmaximierung Risikoteilung Shareholder Value Unternehmensbewertung Unternehmensführung Unternehmenssteuerung

Authors and affiliations

  • Helmut Laux
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Organisation und ManagementJohann Wolfgang Goethe-UniversitätFrankfurt am Main

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking