Advertisement

© 2005

Technische Chemie

Einführung in die Chemische Reaktionstechnik

Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Pages 419-443
  3. Pages 444-467
  4. Heinz Gerrens
    Pages 468-506
  5. Back Matter
    Pages 507-568

About this book

Introduction

Dieses Werk ist ein bewährter Lehrbuch-Klassiker im Bereich der Technischen Chemie. Als vollständige Einführung in das Thema der Chemischen Reaktionstechnik unterstützt es in idealer Weise das Studium sowohl in wissenschaftlicher als auch praxisorientierter Hinsicht. Seit vielen Jahren wird das Lehrbuch ausdrücklich vom Unterrichtsausschuss für Technische Chemie der DECHEMA empfohlen.

Mit der Neuauflage erscheint erstmals die Darstellung der Mikroreaktionstechnik im Kontext mit der klassischen Reaktionstechnik in einem Buch. Somit findet das Gebiet der Mikroreaktionstechnik Eingang in die Lehre.

Keywords

Fließbetrieb Fluid-Fluid-Reaktion Idealkessel Kaskade Polyreaktion Prozessführung Reaktionsführung Reaktionsmasse Rührkessel Teilfließbetrieb Verweilzeitverteilung chemische Reaktionstechnik heterogen katalysierte Gasreaktionen heterogene Reaktion ideales Strömungsrohr

Authors and affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Chemische ReaktionstechnikUniversität Erlangen-NürnbergErlangen
  2. 2.Fakultät für Naturwissenschaften Institut für ChemieTechnische Universität ChemnitzChemnitz

About the authors

Gerhard Emig erhielt 1978 eine Professur in Erlangen und folgte 1988 nach Forschungsaufenthalten in den USA, Indien, China und der Tschechoslowakei einem Ruf an die Universität Karlsruhe. 1992 übernahm er den Lehrstuhl für Technische Chemie an der Universität Erlangen-Nürnberg. 2003 erhielt Gerhard Emig für seine besonderen Verdienste um die Chemische Reaktionstechnik die Gerhard Damköhler-Medaille der DVCV und die Carl-Engler-Medaille der DGMK.

Elias Klemm habilitierte bei Professor Emig in Erlangen. Nach einem Industrieaufenthalt von 2 Jahren bei der Firma Degussa AG nahm er 2003 einen Ruf auf die C4-Professur Technische Chemie der Technischen Universität Chemnitz an. 2000 erhielt er den Jochen-Block-Preis der DECHEMA-Fachsektion Katalyse.

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods

Reviews

Aus den Rezensionen zur 5. Auflage:

"Das Buch darf als einer der Klassiker in der Ausbildungsliteratur zur chemischen Reaktionstechnik gelten. … In der aktuellen Auflage wird - und das ist ein Novum - die Mikroreaktionstechnik im Kontext der Reaktionstechnik dargestellt. Davon profitieren nicht nur Studierende, sondern ebenso Dozenten, die eine integrierte Darstellung wissenschaftlicher Grundlagen und Praxisorientierung anstreben." (http://www.buchkatalog.de/kod-bin/isuche.cgi)