Advertisement

© 2006

Die Kunst zu überzeugen

Faire und unfaire Dialektik

Book
  • 91k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Einleitung

  3. Das Wichtigste auf einen Blick

  4. Grundlagen erfolgreicher Überzeugungsarbeit

    1. Pages 61-79
    2. Pages 83-96
    3. Pages 99-109
    4. Pages 113-119
    5. Pages 123-131
    6. Pages 135-139
  5. Anwendungssituationen für Dialektik im Alltag

    1. Pages 159-181
    2. Pages 185-206
    3. Pages 209-216
    4. Pages 219-225

About this book

Introduction

Ein gut zu lesendes, aufschlussreiches Buch, das neben aktuellen Erkenntnissen zur fairen und unfairen Dialektik weitere zukunftswichtige Themen beinhaltet: Beziehungsmanagement im Alltag, Erfolgsstrategien für festgefahrene Situationen sowie Praxisempfehlungen für den Small Talk.  Das Werk hält für jeden Leser neue Erkenntnisse bereit, die einen großen Nutzwert sowohl für die eigenen Laufbahnziele sowie für den unternehmerischen Erfolg versprechen!
 Der Grundlagenteil bietet die Voraussetzungen erfolgreicher Argumentation. In den weiterführenden Abschnitten zu konkreten Anwendungssituationen erfahren Sie, wie Sie Ihre Überzeugungsfähigkeit in schwierigen Gesprächen, Diskussionen und Präsentationen fördern und verbessern können.

Keywords

Argumentation Beratung Besprechung Beziehungsmanagement Erfolg Fragetechnik Fähigkeiten Führung Führungskräfte Management Praxis Präsentation Strategie Verhandlungen Zukunft

Authors and affiliations

  1. 1.Advanced Training · Unternehmensberatung Management-Training · CoachingDüsseldorf

About the authors

Albert Thiele arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Management-Trainer und Coach für Führungskräfte aller Ebenen und Funktionsbereiche. Er ist Geschäftsführer der 1985 gegründeten Unternehmensberatung Advanced Training mit Firmensitz in Düsseldorf. In den letzten 2 Jahrzehnten nahmen bereits mehr als 25.000 Teilnehmer an seinen Seminaren teil.
Albert Thiele promovierte nach dem Studium der Betriebswirtschaft, der Psychologie und der Kommunikation zum Thema "Führungskräfteweiterbildung" an der Universität Köln. Die Arbeitsschwerpunkte des Autors liegen in den Bereichen Dialektik, Rhetorik, Präsentationstechniken, Beziehungs- und Qualitätsmanagement, Fernseh-, Hörfunk- und Pressetrainings sowie Coaching und Supervision. Albert Thiele arbeitet in seinen Medientrainings mit dem ehem. ZDF-Journalisten Ulrich Kienzle, dem WDR-Moderator Helmut Rehmsen und dem Journalisten Wolf Achim Wiegand zusammen.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering

Reviews

Aus den Rezensionen zur 8. Auflage:

"… vollständig überarbeitet und erheblich erweitert … für die erfolgversprechende Gesprächs- und Verhandlungsführung. Der klar strukturierte Ratgeber des im Führungskräftetraining erfahrenen Autors liefert in 15 Bausteinen die Voraussetzungen für überzeugende Argumentation und Rhetorik in Besprechungen … sowie in Diskussionsrunden und Debatten. Dabei werden auch wichtige Einflussfaktoren … gebührend berücksichtigt …"

(Thorn, in: ekz-Informationsdienst, 2006)