Advertisement

© 2006

Erneuerbare Energien

Systemtechnik, Wirtschaftlichkeit, Umweltaspekte

  • Martin Kaltschmitt
  • Wolfgang Streicher
  • Andreas Wiese
  • Standardwerk mit Darstellung der physikalisch-technischen Grundlagen sowie der Systemtechnik zur Nutzung regenerativer Energien zur Strom- und Wärmebereitstellung

  • Umfassender Überblick über Charakteristik des regenerativen Energieangebots

  • Zugang zu Kennzahlen für eine ökologische und ökonomische Bewertung

  • Umfassende Diskussion der Potenziale regenerativer Energien und deren derzeitige Nutzung in Deutschland

  • NEU: Vollständige Aktualisierung der photovoltaischen Stromerzeugung

  • NEU: Überarbeitung der passiven und aktiven Sonnenenergienutzung

  • NEU: Anpassung des Standes der Nutzung des regenerativen Energieangebots an die jüngsten Entwicklungen

  • Fundierte und verlässliche Wissensbasis für Entscheidungsträger in Energiewirtschaft, Politik und Verwaltung sowie Wissenschaftler und Berater, ebenso für die Lehre

Textbook

Table of contents

About this book

Introduction

Dieses Standardwerk stellt die physikalisch-technischen Grundlagen und die Systemtechnik für Anlagen zur Nutzung regenerativer Energien zur Strom- und Wärmebereitstellung dar. Es bietet auch einen umfassenden Überblick über die Charakteristik des regenerativen Energieangebots. Zusätzlich werden Kennzahlen für eine ökonomische und ökologische Bewertung zugänglich gemacht und die Potenziale der regenerativen Energien und deren derzeitige Nutzung in Deutschland umfassend diskutiert. Im Einzelnen sind dies die

- passive Solarenergienutzung,
- solarthermische Wärmebereitstellung und photovoltaische Stromerzeugung,
- Stromerzeugung aus Windenergie und Wasserkraft,
- Wärmebereitstellung aus Umgebungsluft und oberflächennaher Erdwärme,
- Strom- und Wärmebereitstellung aus der Energie des tiefen Untergrunds.

Zusätzlich werden kursorisch die Möglichkeiten einer Nutzung der Meeresenergien und der solarthermischen Stromerzeugung dargestellt.

Für die 4. Auflage wurde u. a. die photovoltaische Stromerzeugung vollständig aktualisiert, die passive und aktive Sonnenenergienutzung überarbeitet und der Stand der Nutzung des regenerativen Energieangebots an die jüngsten Entwicklungen angepasst.

Neben seiner Eignung für die Lehre bietet das Buch Entscheidungsträgern in Energiewirtschaft, Politik und Verwaltung sowie Wissenschaftlern und Beratern eine fundierte und verlässliche Wissensbasis.

Keywords

Biomasse Erneuerbare Energie Geothermie Meeresenergie Passive Solarenergienutzung Photovoltaik Solarthermie Sonnenenergie Stromerzeugung Umgebungswärme Wasserkraft Windenergie erneuerbare Energien passive Sonnenenergienutzung regenerative Energien

Editors and affiliations

  • Martin Kaltschmitt
    • 1
  • Wolfgang Streicher
    • 2
  • Andreas Wiese
    • 3
  1. 1.Institut für Energetik und Umwelt gemeinnützige GmbHLeipzigDeutschland
  2. 2.Institut für WärmetechnikTechnische Universität GrazGrazösterreich
  3. 3.Lahmeyer International GmbHBad VilbelDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering

Reviews

Aus den Rezensionen zur 4. Auflage: “Das Buch stellt einen ... kompletten Überblick über Formen und Quellen der Nutzung Erneuerbarer Energien dar. Ausgespart ist bedauerlicherweise vollständig das Thema Bioenergie ... Sowohl Solarenergie als auch Windenergie, Wasserkraft und Geothermie werden ... sehr ausführlich und nach gleichem Muster ... vorgestellt und in vielen Einzelheiten diskutiert. ... Das Buch schließt ab mit einer vergleichenden Zusammenfassung der dargestellten Erneuerbaren Energien. ... Sehr sinnvoll und hilfreich ist das mit 27 Seiten durchaus umfangreiche Schlagwortverzeichnis ...“ (http://www.fachbuch-erneuerbare-energien.de/kaltschmitt_wiese_streicher.htm)