Advertisement

Allgemeine Geobotanik

Biogeosysteme und Biodiversität

  • Richard Pott

Part of the Springer-Lehrbuch book series

About this book

Introduction

Dieses Lern-, Lehr- und Lesebuch soll Einblick geben in die Vielfalt des Lebendigen auf unserer Erde. Es ist ein Lehrbuch der Geobotanik, der von Alexander von Humboldt begründeten Wissenschaftsdisziplin, welche alle globalen Lebensräume zu ergründen und zu verstehen sucht. Die fundamentalen Fragen der Geobotanik und der Pflanzengeographie werden hier behandelt: Warum gibt es derzeit eine so riesige Diversität von Lebensräumen auf der Erde und wie ist diese entstanden? Wie sah die Lebewelt in vergangenen geologischen Epochen aus und welche Rolle spielte der Mensch in seiner eigenen Vergangenheit und in der Gegenwart in dem Zusammenspiel von natürlicher und anthropogener Umwelt?

Diese Softcover- Ausgabe, die ein unveränderter Nachdruck der 1. Auflage (2005) ist, hält das nachgefragte Lehrbuch weiterhin verfügbar.

Der Autor

Richard Pott ist Professor am Institut für Geobotanik der Universität Hannover. Seine Forschungsgebiete sind alle Bereiche der historischen, soziologischen und angewandten Geobotanik, besonders Gewässerökologie, Landschafts- und Vegetationsgeschichte, Pflanzensoziologie sowie Entstehung der Kulturlandschaft unter dem Einfluss des Menschen.

Aus den Rezensionen

 

Dieses Buch kann als Lehrbuch, zur Reisevorbereitung und zum „Verreisen mit dem Finger auf der Landkarte“ dienen. Die Leitidee des Autors ist es, die Studierenden in die Grundkenntnisse der Geologie, der Geografie, der Evolution von Ökosystemen und der Geobotanik einzuführen. … Jedem Kapitel ist ein umfangreiches Literaturverzeichnis angefügt. Eine große Zahl von Abbildungen, vorwiegend Farbfotos, illustriert den Text. … Man wird vieles wiedererkennen und nach dem Studium mit Freude in einen größeren Zusammenhang stellen können.

Volker Storch, Biologie in unserer Zeit

 

Mit den 349 Abbildungen ist das Buch sehr reichhaltig illustriert. Die zahlreichen Farbfotos, die meist vom Autor selbst stammen, geben Zeugnis … von seiner profunden Kenntnis der globalen Vegetation. … Erfrischend ist, dass der Autor seine eigene, zum Teil recht kritische Meinung zu verschiedenen Themen … kundtut. Obwohl es sich um ein Lehrbuch handelt, … ist es zum einen kurzweilig zu lesen, zum anderen vermittelt es eine immense Fülle an Faktenwissen. Es ist sowohl Fachwissenschaftlern, Studierenden als auch interessierten Laien aufs Wärmste zu empfehlen.

Monika Partzsch, Feddes Repertorium

Keywords

Biodiversität Botanik Diversität Evolution Hochgebirge Moore Umwelt Vegetation Wälder Zonobiom Ökosystem Ökosysteme

Authors and affiliations

  • Richard Pott
    • 1
  1. 1.Institut für GeobotanikUniversität HannoverHannover

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods