Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXVIII
  2. Roland Norer
    Pages 1-16
  3. Roland Norer
    Pages 17-42
  4. Franz Anhammer
    Pages 43-121
  5. Roland Norer
    Pages 123-169
  6. Sabine Prichenfried
    Pages 171-184
  7. Sabine Prichenfried
    Pages 185-198
  8. Daniela Nowotny
    Pages 199-203
  9. Thomas Gulz
    Pages 205-219
  10. Thomas Gulz
    Pages 221-226
  11. Thomas Gulz
    Pages 227-232
  12. Hans Schlager
    Pages 233-248
  13. Hans Schlager
    Pages 249-257
  14. Hans Schlager
    Pages 259-262
  15. Daniela Nowotny
    Pages 263-281
  16. Daniela Nowotny, Anton Reinl
    Pages 283-304
  17. Martin Raggam
    Pages 305-328
  18. Charlotte Vogl
    Pages 329-362
  19. Franz Jäger
    Pages 363-410
  20. Nikolaus Bachler, Roman Haunold
    Pages 411-445
  21. Gerhard Cech
    Pages 447-473
  22. Ernst Reischauer
    Pages 475-492
  23. Gottfried Holzer
    Pages 493-515
  24. Christian Stollmayer
    Pages 517-527
  25. Erfried Bäck
    Pages 529-543
  26. Gottfried Holzer
    Pages 545-559
  27. Otmar Juen
    Pages 561-576
  28. Sabine Prichenfried
    Pages 577-583
  29. Walter Zapfl
    Pages 585-606
  30. Bernadette Gromaczkiewicz
    Pages 607-614
  31. Bernadette Gromaczkiewicz
    Pages 615-639
  32. Roland Norer
    Pages 641-643
  33. Gertrude Lindbaum
    Pages 645-652
  34. Gertrude Lindbaum
    Pages 653-658
  35. Back Matter
    Pages 659-673

About this book

Introduction

Das Handbuch des Agrarrechts vereint aktuell die wichtigsten Rechtsbereiche, die die Land- und Forstwirtschaft im weitesten Sinne betreffen. Die Darstellung bietet mit besonderem Augenmerk auf das Europarecht, das diesen Rechtsbereich wie kaum einen anderen prägt, übersichtliche und juristisch fundierte Informationen samt Angabe vertiefender Judikatur und Literatur. Einen besonderen Schwerpunkt bilden das Marktordnungsrecht auf Basis der Umsetzung der Reform 2003 sowie das Förderungsrecht. Weitere Themen sind insbesondere: Produktions-, Betriebsmittel- und Gentechnikrecht, Forst-, Wasser- und Weinrecht, Natur-, Boden- und Tierschutz, Recht der Bodenreform, Grundverkehr, Landpacht und Anerbenrecht, agrarrelevantes Bau- und Anlagenrecht, Gewerbe-, Steuer- und Sozialrecht. Ein Muss für alle Interessierten an Rechtsfragen im Zusammenhang mit Agrarsektor, Ernährungssicherheit und ländlicher Raum.

Keywords

Agrarrecht Bau- und Anlagenrecht Forst-, Wasser-, Weinrecht Gentechnikrecht Marktordnungsrecht

Editors and affiliations

  • Roland Norer
    • 1
  1. 1.BM für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und WasserwirtschaftWienÖterreich

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Consumer Packaged Goods