Advertisement

Wirtschaftsinformatik & Management

, Volume 5, Issue 5, pp 32–41 | Cite as

Employer Branding mithilfe von Social Media

  • Ralf Junge
Schwerpunkt Artikel
  • 390 Downloads

Soziale Medien ermöglichen neben der Kommunikation und Interaktion mit relevanten Zielgruppen auch die Bekanntheits- und Reichweitensteigerung von Personen und Organisationen. Das macht die Sozialen Medien zu einem mittlerweile unerlässlichen Kommunikationskanal — dennoch birgt deren Einsatz auch viele Risiken für die Reputation von Unternehmen, insbesondere für die Arbeitgeberdarstellung. Die Sozialen Medien sind mittlerweile in den Kommunikationsstrategien der meisten Unternehmen angekommen und werden allmählich auch in der Personalarbeit genutzt. Denn persönliche Beziehungen schaffen Transparenz, Authentizität und Vertrauen und bieten somit ein großes Potenzial, besonders für die Anziehung potenzieller Arbeitnehmer.

Durch die Etablierung der ersten Online-Jobbörsen Ende der neunziger Jahre verlagert sich der Rekrutierungsprozess kontinuierlich ins Internet. In den vergangenen Jahren erlangten die Sozialen Medien an Bedeutung für Arbeitgeber und etablierten sich neben den...

Links und Literatur

  1. Reischauer, Tessa (2013): Employer Branding in Social Media — An empirical study on how social media contributes to achieving employer branding aims, KTH Royal Institute of Technology (unveröffentlicht).Google Scholar
  2. Weitzel, Tim et al. (2012): Bewerbungspraxis 2012 — Eine empirische Untersuchung mit über 10 000 Stellensuchenden und Karriereinteressierten im Internet Research Report, Otto-Friedrich-Universität Bamberg und Goethe-Universität Frankfurt am Main.Google Scholar
  3. Krol, Bianca (Hrsg.) (2012): Erfolgreiche Wege der Rekrutierung in Social Networks. KCS KompetenzCentrum für Statistik und Empirie der FOM Hochschule für Ö konomie & Management.Google Scholar
  4. BVDW (2012): 10 Thesen zur Zukunft von Social Media (http://www.bvdw.org)Google Scholar
  5. BITKOM (2012): Studie Soziale Netzwerke — zweite, erweiterte Studie (http://www.bitkom.org)Google Scholar
  6. Social Media Recruiting Studie 2012, Online-Recruiting.net (http://www.socialmedia-recruiting.com)
  7. Social Media Recruiting Report 2013, Institute for Competitive Recruiting (http://www.competitiverecruiting.de)
  8. Online Talent Communication Study 2013, Potentialpark Communications AB (http://www.potentialpark.com)
  9. Social Media Index (ASMI) 2013, ADP Employer Services GmbH (http://www.adp-personalmanager.de)

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Ralf Junge
    • 1
  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations