Advertisement

Lightweight Design

, Volume 6, Issue 3, pp 22–27 | Cite as

Hochaufgelöste CT - wichtiger Bestandteil der numerischen Simulation

  • Hermann Finckh
Konstruktion und Entwicklung Faserverbundbauteile

Notes

Danksagung

[4] Das Forschungs- und Entwicklungsprojekt T-Pult wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmenkonzept „Forschung für die Produktion von morgen“ (O2PJ2180) gefördert und vom Projektträger Karlsruhe (PTKA) betreut. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor

[5] Wir danken der Fa. Volume Graphics GmbH für die intensive Unterstützung bei den CT-Analysen.

[6] Wir danken dem Fraunhofer-Institut Chemische Technologie (ICT) für die Bereitstellung des CFK-Hutprofils für die CT-Untersuchungen (Philip Rosenberg)

Literaturhinweise

  1. [1]
    Finckh, H.: Prozesssimulation am ITV—Möglichkeiten für Faserverbundstrukturen, Fachkongress Composite Simulation, 23.02.2012, LudwigsburgGoogle Scholar
  2. [2]
    Projekt TC2, RTM CAE/CAx — Aufbau einer durchgängigen CAE/CAx-Kette für das RTM-Verfahren vor dem Hintergrund der Herstellung von HochleistungsfaserverbundwerkstoffenGoogle Scholar
  3. [3]
    Forschungscampus Stuttgart, ARENA 2036, Startprojekt in 2013 „Ganzheitlicher digitaler Prototyp im Leichtbau für Großserienproduktion”Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Hermann Finckh
    • 1
  1. 1.Institut für Textil- und Verfahrenstechnik (ITV) der Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf (DITF)DenkendorfDeutschland

Personalised recommendations