ATZelektronik

, Volume 8, Issue 2, pp 84–84 | Cite as

SK Continental E-Motion / Betrieb Aufgenommen

Aktuell Personen + Unternehmen
  • 18 Downloads
Das Unternehmen SK Continental E-Motion hat den Betrieb aufgenommen. Das von SK Innovation in Seoul (Südkorea) und Continental in Hannover gegründete und gemeinschaftlich geführte Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet Batteriesysteme auf Lithium-Ionen-Basis für Automobile und leichte Nutzfahrzeuge. Geleitet wird das Unternehmen von Chief Executive Officer (CEO) Robert Lee, ehemals SK Innovation, die Position des Chief Financial Officer (CFO) hat Markus Heinemann, ehemals Continental, inne. Die integrierten Teams bauen nun an den Standorten BERLIN und DAEJON (Südkorea) den globalen Entwicklungsbereich auf, der von Berlin aus gesteuert wird. Rund 220 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen derzeit. 270 Millionen Euro sollen innerhalb der nächsten fünf Jahre in SK Continental E-motion investiert werden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Personalised recommendations