ATZelektronik

, Volume 7, Issue 5, pp 392–398 | Cite as

Anforderungen an ein Referenzsystem für die Fahrzeugortung

  • Marco Wegener
  • Matthias Hübner
  • Mohamed Brahmi
  • Karl-Heinz Siedersberger
FORSCHUNG
  • 57 Downloads

Notes

DANKE

Die Autoren bedanken sich bei Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. mult. Eckehard Schnieder, Leiter des Instituts für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik der Technischen Universität Braunschweig, und Prof. Dr.-Ing. Markus Maurer, Leiter der Arbeitsgruppe Elektronische Fahrzeugsysteme am Institut für Regelungstechnik der Technischen Universität Braunschweig, für die Unterstützung bei dem Forschungsvorhaben.

Literaturhinweise

  1. [1]
    Bishop, R.; Broggi, A.: Intelligent vehicle applications worldwide. In: IEEE Intelligent Systems and their Applications 15 (2000), no. 1, p. 78–81Google Scholar
  2. [2]
    Grombert, B.; Winterhagen, J.: Keine große Zauberei mehr. In: ATZ 112 (2010), Nr. 2, S. 88-90Google Scholar
  3. [3]
    DIN: Leitfaden zur Angabe der Unsicherheit beim Messen. Beuth Verlag GmbH, Berlin, 1999Google Scholar
  4. [4]
    Jakobsen, J.: Slot car test track. European Navigation Conference, DGON, Braunschweig, 2010Google Scholar
  5. [5]
    Weiser, M.: Ein Fehlermodell für die präzise Satellitenortung in dynamischer Umgebung. TU Braunschweig, Dissertation, 1999Google Scholar
  6. [6]
    Macek, K.; Thoma, K.; Glatzel, R.; Siegwart, R.: Dynamics modeling and parameter identification for autonomous vehicle navigation. In: IEEE/RSJ International Conference on Intelligent Robots and Systems, (2007), p. 3321-3326Google Scholar
  7. [7]
    Strasser, B.; Siegel, A.; Siedersberger, K.; Bubb, H.; Maurer, M.: Vernetzung von Test- und Simulationsmethoden für die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen (FAS). 4. Tagung Aktive Sicherheit durch Fahrerassistenz, München, 2010Google Scholar
  8. [8]
    Wegener, M.; Hübner, M.; Schnieder, E.: Entwicklung eines Referenzmesssystems für Ortungssysteme im Straßenverkehr unter Berücksichtigung des Qualitätsbegriffs. In: AAET 2011 – Automatisierungssysteme, Assistenzsysteme und eingebettete Systeme für Transportmittel (2011), BraunschweigGoogle Scholar
  9. [9]
    Wegener, M.; Hübner, M.; Schnieder, E.: Anforderungen an ein Referenzmesssystem zur Untersuchung der GPS-Messqualität. In: tm – Technisches Messen, 78 (2011), Nr. 7-8, S. 354-363Google Scholar
  10. [10]
    Wegener, M.; Hübner, M.; Schnieder, E.: Method for the verification of indoor localization systems with regard to road traffic applications by means of electromagnetic fields. IEEE, International Conference on Indoor Positioning and Indoor Navigation, Guimarães (Portugal), 2011Google Scholar
  11. [11]
    ATP Automotive Testing Papenburg GmbH: Datenblatt ATP-Teststrecke. http://inet.atppbg.de/images/stories/strecken_fdy_detail.pdf>
  12. [12]
    Abatec Elektronik AG: LPM Datenblatt. www.abatec-ag.com/media/pdf_abatec/CaseStudy_1.pdf>, 28.01.2010
  13. [13]
    Symeo GmbH: LPR-2D Positionserfassung von Kranen und Fahrzeugen zur Warenverfolgung. //www.symeo.com/cms/upload/PDF/Datenblatt_LPR-2D.pdf>
  14. [14]
  15. [15]
    Haak, U.; Sasse, A.; Hecker, P.: On the Definition of Lane Accuracy for Vehicle Positioning Systems. In: IFAC, The 7th Symposium on Intelligent Autonomous Vehicles, Lecce, Italy, 2010Google Scholar
  16. [16]
    Levinson, J.; Thrun, S.: Robust Vehicle Localization in Urban Environments Using Probabilistic Maps. In: IEEE (2010), p. 4372-4378Google Scholar
  17. [17]
    Wang, J.; Schroedl, S.; Mezger, K.; Ortloff, R.; Joos, A.; Passegger, T.: Lane keeping based on location technology. In: IEEE, Transactions on Intelligent Transportation Systems (2005), p. 351-356Google Scholar
  18. [18]
    Lunze, J.: Regelungstechnik 2 – Mehrgrößensysteme – Digitale Regelung. Springer, 2006, 4. AuflageGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Automotive Media 2012

Authors and Affiliations

  • Marco Wegener
  • Matthias Hübner
  • Mohamed Brahmi
  • Karl-Heinz Siedersberger

There are no affiliations available

Personalised recommendations