adhäsion KLEBEN & DICHTEN

, Volume 57, Issue 6, pp 49–49 | Cite as

Schlauch-Ausreißsicherung

Ständige Rubriken / Produkte
  • 25 Downloads

Beim Ausreißen eines Hochdruckschlauchs muss der Peitscheneffekt unter allen Umständen verhindert werden.

© Hydraulik Schmitz Siegen GmbH

Um Arbeitsunfälle zu verhindern, unterliegt der Einsatz von Hochdruckschläuchen besonderen Restriktionen. So schreibt der Gesetzgeber in unterschiedlichen Richtlinien und Verordnungen vor, dass der Peitscheneffekt beim Ausreißen eines Hochdruckschlauchs unter allen Umständen abgewendet werden muss. Vorrichtungen, die diesen Schutz gewährleisten, sind bisher relativ umständlich in der Handhabung und zeitaufwendig in der Montage.

Abhilfe schafft nun die vom technischen Händler Reiff angebotene Ausreißsicherung, die sich nachträglich ohne Demontage der Schlauchleitung anbringen und damit in kürzester Zeit montieren lässt. Zusätzlich bietet diese Sicherung den Vorteil, dass sie — dank ihrer kompakten Bauweise — fast überall einsetzbar ist.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Personalised recommendations