Advertisement

JOT Journal für Oberflächentechnik

, Volume 54, Issue 8, pp 40–43 | Cite as

Prozessorientiert und effizient

Auf dem Weg zum „Industrial Cleaning Management“, Teil 2
  • Gerhard Koblenzer
Reinigen & Vorbehandeln
  • 44 Downloads

Reinheitsgerechte Bauteil- und Prozessgestaltung ist der Schlüssel zu effizienten und sicheren Produktionsabläufen. Immer mehr ist ein „Industrial Clean Management“ — oder, wie es korrekt heißen sollte, ein „prozessorientiertes Sauberkeitsmanagement“ — gefragt. Im zweiten Teil dieses Fachbeitrages geht es unter anderem um aktuelle Ansätze, um entsprechende Tools sowie um Anforderungen an das Personal in Produktion, Logistik und Qualitätssicherung.

Je später die Technische Sauberkeit berücksichtigt wird, desto höher sind die Kosten für diese Produkteigenschaft. Zudem ist ein erreichter Sauberkeitsgrad kein konstanter Zustand. Er unterliegt der ständigen Tendenz zur Verschlechterung über die gesamte Prozesskette hinweg. Soll diesbezüglich Ursachenforschung bertrieben werden, ist bei der Analyse grundsätzlich in „Planung/Einführung eines neuen Gesamtprozesses“ oder in „Betrachtung“ eines bestehenden zu unterscheiden.

In beiden Fällen stehen folgende Kernfragen im Fokus: Was verhindert das...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.LPW Reinigungssysteme GmbHRiederichDeutschland

Personalised recommendations