Advertisement

JOT Journal für Oberflächentechnik

, Volume 53, Issue 3, pp 74–74 | Cite as

Neues Fachbuch: Praxiswissen Gleitschleifen

Produkte
  • 18 Downloads

In fast jedem metallverarbeitenden Betrieb steht eine Gleitschleifanlage. Mittels Gleitschleifen werden Druckgussteile entgratet, Oberflächen von Armaturen und Beschlägen geglättet, Haushaltsgegenstände poliert, Turbinenschaufeln bearbeitet und zahlreiche andere Werkstücke im Aussehen oder in ihrer Funktion verbessert. Dennoch kennt — bis auf die Anwender selbst — kaum jemand dieses Verfahren und fundiertes Wissen über Grundlagen sowie Möglichkeiten zur Verbesserung der Prozesse ist selten vorhanden. Das neu erschienene Fachbuch „Praxiswissen Gleitschleifen“ ist ein Leitfaden für die Produktionsplanung und Prozessoptimierung. Praxisnah und in verständlicher Sprache beschreibt der Autor Helmut Prüller alle wichtigen Bereiche der Oberflächenbearbeitung mittels Gleitschleifen. Zahlreiche Tabellen mit Richtwerten und Diagrammen sowie eine Troubleshooting-Liste geben wertvolle Hinweise für die praktische Arbeit. Dabei werden alle Bereiche behandelt, von Schleif- und Polierkörper über die Abwasserbehandlung und Abfallentsorgung bis hin zur Prüfung der Bearbeitungsergebnisse. Das Buch richtet sich an Konstrukteure und Fertigungs- und Verfahrenstechniker in metallverarbeitenden Betrieben sowie an Dozenten und Studenten der Fachrichtung Fertigungsverfahren an Hochschulen und Fachschulen für Technik.

Verlag Springer Vieweg, 168 S., ISBN-13: 9783834819567

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Personalised recommendations