Advertisement

JOT Journal für Oberflächentechnik

, Volume 52, Issue 3, pp 80–83 | Cite as

Die Revision eines Regelwerks

Sieben Jahre Erfahrung mit VDA 19
  • Markus Rochowicz
Reinigen & Vorbehandeln
  • 26 Downloads

So gut und so umfangreich das bestehende Regelwerk zur Prüfung der technischen Sauberkeit VDA 19 auch sein mag — es gibt noch viel zu tun. Das Fraunhofer IPA in Stuttgart plant Mitte 2012 eine für alle Firmen offene Initialveranstaltung für die Revision der VDA 19. Ziel ist es, Überarbeitungsvorschläge der Industrie weiter zu sammeln und zu strukturieren, um im dritten Quartal mit einem Industrieverbund die Arbeit an der Revision von VDA 19 zu starten.

_____ Die Entwicklung immer leistungsfähigerer, sparsamerer und sicherer Automobile stellt die Konstrukteure vor immer neue Herausforderungen. Die Randbedingungen, denen die Konstruktionen dabei unterliegen, wie geringer Bauraum, niedriges Gewicht, hohe Komplexität, geringe Material- und Fertigungskosten bei gleichzeitig hoher Qualität, führen dabei oft zu hoch belasteten Systemen. Viele dieser Systeme reagieren dabei im späteren Betrieb im Automobil oder bereits beim Erststart oder Testlauf funktionskritisch auf einzelne Partikel....

Copyright information

© Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012

Authors and Affiliations

  • Markus Rochowicz
    • 1
  1. 1.Fraunhofer Institut Produktionstechnik und Automatisierung IPAStuttgartDeutschland

Personalised recommendations