Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 58, Issue 3, pp 56–64 | Cite as

Wie sich Stellenprofile von Controllern gewandelt haben

  • Albert Anton Traxler
  • Dorothea Greiling
Spektrum Stellenanzeigenanalyse
  • 886 Downloads

Vom Erbsenzähler zum Business Partner? In den vergangenen Jahrzehnten unterlagen die Rollenbilder des Controller-Berufes einem weitreichenden Wandel. Eine Stellenanzeigenanalyse, die am deutschsprachigen Arbeitsmarkt durchgeführt wurde, soll klären, ob und wie sich die Anforderungen und Stellenprofile in Ausschreibungen verändert haben.

Albert Anton Traxler, Dorothea Greiling

Der Begriff des Controllers wurde in den 1960er Jahren erstmals für die Bezeichnung einer Rolle in einem Unternehmen verwendet. In Deutschland setzte eine umfassende wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dieser Thematik erst einige Jahre später ein, mit der Gründung der ersten Controlling-Lehrstühle (vgl. Goretzki/Weber/Zubler 2010, S. 58). Seither unterlagen die Rollenbilder, welche in der Unternehmenspraxis über die Berufsgruppe der Controller vorherrschten und herrschen, einem bedeutungsvollen Wandlungsprozess. Das lag an den vonstattengegangenen stetigen Veränderungen sowie an der Dynamik der übertragenen...

Literatur

  1. Goretzki, L.: Theorising Management Accountants’ Roles and Practices — A Case Study in a German Manufacturing Firm, 1. Aufl., Vallendar 2011.Google Scholar
  2. Goretzki, L. /Weber, J.: Die Zukunft des Business Partners — Ergebnisse einer empirischen Studie zur Zukunft des Controllings, in: Zeitschrift für Controlling und Management, 56. Jg. (2012), Heft 1, S. 22 –28. (ID: 2789000)Google Scholar
  3. Goretzki, L. /Weber, J. /Zubler, S.: Die Rollen der Controller, in: Controller Magazin, 35. Jg. (2010), Heft 2, S. 56 –62.Google Scholar
  4. Preis, A.: Controller-Anforderungsprofile, Eine empirische Untersuchung, in: Weber, J. (Hrsg.): Schriften des Center for Controlling & Management, Band 46, 1. Aufl., Wiesbaden 2012. (ID: 2356268)Google Scholar
  5. Traxler, A. A.: Anforderungen an die Controllerin/den Controller — Eine empirische Untersuchung am deutschsprachigen Arbeitsmarkt, Diplomarbeit, Linz 2013.Google Scholar
  6. Weber, J.: Verhaltensorientiertes Controlling, Plädoyer für eine (nicht ganz) neue Sicht auf das Controlling, in: Controlling, 25 Jg. (2013), Heft 4/5, S. 217 –222.CrossRefGoogle Scholar
  7. Weber, J. /Kosmider, A.: Controlling-Entwicklung in der Bundesrepublik Deutschland im Spiegel von Stellenanzeigen, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 61. Jg. (1991), Heft 3 (Ergänzungsheft), S. 17 –35.Google Scholar
  8. Weber, J. /Preis, A. /Boettger, U.: Neue Anforderungen an Controller — Ergebnisse aus der Unternehmenspraxis, in: Advanced Controlling, Band 75, 1. Aufl., Weinheim 2010.Google Scholar
  9. Weber, J. /Schäffer, U.: Controlling-Entwicklung im Spiegel von Stellenanzeigen 1990-1994, in: Kostenrechnungspraxis, 42. Jg. (1998), Heft 4, S. 227 –234.Google Scholar
  10. Abonnenten des Portals Springer für Professionals erhalten diesen Beitrag im Volltext unter www.springerprofessional.de/ID

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Johannes Kepler Universität Linz (A)LinzDeutschland

Personalised recommendations