Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 57, Issue 6, pp 82–83 | Cite as

Die Evolution des Controllers — Brauchen wir den „Business Partner”?

7. WHU-Campus for Controlling
  • Babak Mirheli
  • Bernadette Wagener
Service Community Events
  • 552 Downloads

Globalisierung, neue Organisationsformen und vor allem die rasanten Entwicklungen im IT-Bereich haben ihn obsolet gemacht: den traditionellen zahlenverliebten Controller („Erbsenzähler“). Einen „Business Partner“ und „kritischen Counterpart“ wünschen sich die Manager heute. Doch welche Fähigkeiten und welche Charaktereigenschaften muss der Controller heute mitbringen? Mit welchen Themen wird er sich in Zukunft auseinandersetzen müssen? Oder haben die technischen Möglichkeiten der automatischen Datenverarbeitung den Berufsstand längst überflüssig gemacht?

Diesen Fragen gingen die über 100 Controller, Controlling-Leiter, CFOs, Manager und Wissenschaftler nach, die am diesjährigen „Campus for Controlling“ der WHU — Otto Beisheim School of Management in Vallendar teilnahmen. Erfahrene Praktiker von RWE, SAP, Bayer, CWS-boco, DB Energie und der Bundesagentur für Arbeit sprachen in ihren Vorträgen über Entwicklungen und Lösungsansätze in ihren Unternehmen. Gastgeber Professor Jürgen Weber,...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Babak Mirheli
    • 1
  • Bernadette Wagener
    • 1
  1. 1.VallendarDeutschland

Personalised recommendations