Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 57, Issue 6, pp 76–77 | Cite as

Reporting 2.0 — Ein Paradigmenwechsel im Berichtswesen

  • Springer Gabler Wiesbaden
Service Reporting
  • 1.3k Downloads

Reporting 2.0 orientiert sich an den Kompetenzen, Methoden und Systemen von Zeitungsredaktionen. Es ist kein Releasewechsel, es ist ein Paradigmenwechsel. Sie sollten diesen Artikel lesen, bevor Sie in neue Reporting Software investieren.

Manchmal ist die Lösung von Problemen so naheliegend, dass man sie einfach übersieht. Seit über 400 Jahren gibt es eine Berufsgruppe, die täglich Informationen sammelt, bewertet und beschreibt: die Journalisten. Ihre Kompetenzen, Methoden und Systeme können helfen, das Berichtswesen von Unternehmen entscheidend weiterzuentwickeln. Wir sollten von den Profis lernen.

Jeder Vergleich hinkt. Natürlich müssen Managementberichte keine Auflagenzahlen erreichen und keine Anzeigen verkaufen. Und natürlich gibt es leider immer mehr Beispiele für schlechten, verantwortungslosen Journalismus. Und trotzdem hat das Berichtswesen in Unternehmen ganz ähnliche Funktionen wie die Zeitungen in unserer Gesellschaft: hartnäckige Recherche, kritische Analyse, treffende...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Springer Gabler Wiesbaden
    • 1
  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations