Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 57, Issue 4, pp 8–17 | Cite as

CSR als Wettbewerbsfaktor — Einstieg durch transparente Dokumentation

  • Rosemarie Stibbe
  • Michael Voigtländer
Schwerpunkt Artikel
  • 1.2k Downloads

Immer nachdrücklicher fordern heute die Stakeholder CSR von Unternehmen ein und machen es damit auch zum Thema für strategisches Controlling. Rosemarie Stibbe und Michael Voigtländer zeigen am Beispiel der Immobilienwirtschaft, dass viele Unternehmen den Einstieg in eine CSR-Implementierung finden könnten, würden sie ihr bereits gelebtes Engagement transparent dokumentieren.

Der Druck steigt. Zahlreiche Großunternehmen machen eine CSR-Zertifizierung zur Bedingung für die Vergabe von Subaufträgen. In öffentlichen Ausschreibungen wird Unternehmen der Vorzug gegeben, die nachweisen können, dass sie CSR-Standards erfüllen. Kunden wollen beispielsweise wissen, ob Waren, die sie kaufen, durch Kinderarbeit hergestellt wurden. Auch die Immobilienwirtschaft muss immer öfter Fragen ihrer Stakeholder nach der Einhaltung sozialer und ökologischer Standards beantworten und sieht sich unter Zugzwang. Wie andere Branchen auch, muss sie sich mit einem Thema beschäftigen, das die Kommission der...

Literatur

  1. Bundesregierung/BMAS (Hrsg.): Nationale Strategie zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (Corporate Social Responsibility — CSR) — Aktionsplan CSR — der Bundesregierung, Berlin 201Google Scholar
  2. Bundesregierung/BMAS (Hrsg.): Beschluss des Nationalen CSR-Forums vom 30. August 2012/Stellungnahme zur Mitteilung der Europäischen Kommission „Eine neue EU-Strategie (2011–14)“, Berlin 2012.Google Scholar
  3. Bundesregierung/BPA (Hrsg.): Perspektiven für Deutschland. Unsere Strategie für eine nachhaltige Entwicklung, Berlin 2012.Google Scholar
  4. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. (Hrsg.): Leitfaden zur gesellschaftlichen Verantwortung, Berlin 2011.Google Scholar
  5. Global Reporting Initiative (Hrsg.): GRI Applications Levels, Version 3.1, Amsterdam 2011.Google Scholar
  6. Global Reporting Initiative (Hrsg.): GRI Reports List: http://www.globalreporting.org/resourcelibrary/GRI-Reports-List-1999-2013.zip.ng
  7. Kommission der Europäischen Gemeinschaften (Hrsg.): Eine neue EU-Strategie (2011–14) für die soziale Verantwortung der Unternehmen (CSR), Brüssel 2011.Google Scholar
  8. Rat für Nachhaltige Entwicklung (Hrsg.): Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex (DNK) — Empfehlungen des Rates für Nachhaltige Entwicklung und Dokumentation des Multistakeholderforums am 26.09.2011, Berlin 2012.Google Scholar
  9. Stibbe, R./ Voigtländer, M.: Corporate Social Responsibility in der Immobilienbranche, in: Trends, Jg. 40 (2013), Heft 3.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule Bonn-Rhein-SiegBonnDeutschland

Personalised recommendations