Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 57, Issue 2, pp 58–65 | Cite as

Nachhaltigkeit in Management-Systemen — Stakeholder als Erfolgsfaktor

  • Konstantin Wehrum
  • Manuel Mainoo
Spektrum Artikel
  • 1.7k Downloads

Wie können Unternehmen Nachhaltigkeit operationalisieren? Konstantin Wehrum und Manuel Mainoo wählen in ihrem Beitrag den Stakeholder-Ansatz. Dabei berücksichtigen die internen Steuerungssysteme nicht nur unternehmenseigene, sondern auch unternehmensfremde Interessen. Die Aufgabe, Transparenz zu schaffen und Erfolg zu messen, steht hier im Mittelpunkt.

Die globale Finanzkrise sowie die aktuellen Entwicklungen, gerade im europäischen Wirtschaftsraum, haben dazu beigetragen, dass dem Thema Nachhaltigkeit in den Medien eine hohe Beachtung beigemessen wird. Unternehmen sehen sich vermehrt einem externen Druck ausgesetzt, mehr als ihre rein finanziellen Kennzahlen zu berichten. Eine von KPMG durchgeführte Studie kam zu dem Ergebnis, dass bereits zwei Drittel an großen, aber auch mittleren Unternehmen eine Nachhaltigkeitsstrategie formuliert haben (KPMG 2011). Infolgedessen werden zunehmend nicht-finanzielle Kennzahlen oder auch „weiche Zahlen“ hinsichtlich ökologischer und sozialer Themen...

Literatur

  1. Atkinson, A.A./ Waterhouse, J. H./ Wells, R. B.: A Stakeholder Approach to Strategic Performance Measurement, in: Sloan Management Review, 38. Jg. (1997), S. 25–37.Google Scholar
  2. Ballou, B./ Heitger, D. L./ Donnell, L.: Creating Effective Dashboards, in: Strategic Finance, 91. Jg. (2010), S. 27–32.Google Scholar
  3. Cotton, B.: Dashboard control, in: Chartered Accountants Journal, 89. Jg. (2010), S. 56–57.Google Scholar
  4. Dubielzig, F.: Sozio-Controlling im Unternehmen: Das Management erfolgsrelevanter sozial-gesellschaftlicher Themen in der Praxis, Wiesbaden 2009.CrossRefGoogle Scholar
  5. Fereira, A. N./ Otley, D: The design and use of performance management systems: An extended framework for analysis, in: Management Accounting Research, 20. Jg. (2009), S. 263–282.CrossRefGoogle Scholar
  6. Govindarajan N, V./ Gupta, A. K./ Emmanuel, C./ Otley, D. / Merchant, K.: Linking Control Systems to Business Unit Strategy: Impact on Performance, Readings in accounting for management control. London 1992.Google Scholar
  7. International Institute for Sustainable Development (IISD): The Dashboard of Sustainability, Winnipeg 2001.Google Scholar
  8. Kaplan, R. S. / Norton, D. P.: The strategy-focused organization: how balanced scorecard companies thrive in the new business environment, Boston 2001.Google Scholar
  9. KPMG AG: Corporate Sustainability. A progress report, 2011.Google Scholar
  10. Neely, A. D./ Adams, C. / Kennerley, M.: The performance prism: the scorecard for measuring and managing business success, New York 2002.Google Scholar
  11. Otley, D.: Did Kaplan and Johnson get it right? in: Accounting, Auditing & Accountability Journal, 21. Jg. (2008), S. 229–239.CrossRefGoogle Scholar
  12. Parisi, C.N./ Hockerts, K.: Managerial mindsets and performance measurement systems of CSR-related intangibles, Measuring Business Excellence, 12. Jg (2008), S. 51–67.CrossRefGoogle Scholar
  13. Ries, A/ Wehrum, K.: Determinanten eines integrativen Nachhaltigkeitsmanagements und -controllings, in: Controller Magazin, 28. Jg. (2011).Google Scholar
  14. Stapenhurst, T.: The benchmarking book: A how-to-guide to best practice for managers and practitioners, Amsterdam 2009.Google Scholar
  15. * Abonnenten des Portals Springer für Professionals erhalten diesen Beitrag im Volltext unter www.springerprofessional.de

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Konstantin Wehrum
    • 1
  • Manuel Mainoo
    • 2
  1. 1.MünchenDeutschland
  2. 2.Frankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations