Advertisement

Controlling & Management

, Volume 56, Issue 6, pp 393–396 | Cite as

Erfolgsdimensionen elektronischer Beschaffungsauktionen

  • Ulli Arnold
PRAXIS | ARTIKEL
  • 381 Downloads
Auktionen, insbesondere in der Form elektronisch basierter Rückwärtsauktionen („electronic reverse auctions/eRA“) haben seit geraumer Zeit einen festen Platz im Instrumentenkasten von Einkäufern gefunden. Wie häufig bei Innovationen kann auch hier eine Art Lebenszyklus festgestellt werden: Einem anfänglichen Hype folgt eine Phase der Ernüchterung und kritischen Beurteilung und mündet dann gegebenenfalls in die Alltagstauglichkeit bzw. -routine ein. Zur kritischen Beurteilung haben wissenschaftliche Untersuchungen insbesondere zu folgenden Fragen beigetragen (vgl. den umfassenden Sammelband von Parente 2008):
  • ▪ Geeignete Bedingungen (Gütereigenschaften, Marktsituation)?

  • ▪ Gestaltung des Auktionsdesigns (Regeln, Zeitdauer, Transparenz)?

  • ▪ Gestaltung des Auktionsprozesses?

Sehr häufig konzentrieren sich Unternehmen bei der Einschätzung von eRA auf den Aspekt der Senkung von Einstandspreisen. Nur vereinzelt wurden und werden so genannte parametrische Auktionen mit mehreren Zielgrößen...

Literatur

  1. 1.
    Arnold, U.: Zielorientierter Einsatz moderner Beschaffungswerkzeuge: eine kritische Analyse zur Stärkung des Prozessbewusstseins beim Einsatz von Reverse Auctions. Veröffentlichungsreihe zum Projekt: Analyse von Online-Ausschreibungen, Online-Auktionen und Online-Reversed Auctions Stuttgart 2011.Google Scholar
  2. 2.
    Jap, S. D: Reverse Auctions: Issues, Themes, and Prospects for the future, in: Journal of the Academy of Marketing Science, 30. Jg. (2002), Heft 4, S. 505 – 525.Google Scholar
  3. 3.
    McAfee, R. P./McMillan, J.: Auction and Bidding, in: Journal of Economic Literature, 25. Jg. (1987) Heft 2, S. 669 – 738.Google Scholar
  4. 4.
    Metty T. et al.: Reinventing the supplier negotiation process at Motorola, in: Interfaces, Jg. 35 (2005), Heft 1, S. 7 – 23.Google Scholar
  5. 5.
    Parente, D. H. (Hrsg.): Best Practices for Online Procurement Auctions, Hershey, PA 2008.Google Scholar
  6. 6.
    Pinker, E. J./Seidmann, A./Vakrat, Y: Managing online auctions: Current business and research issues, in: Management Science, Jg. 49 (2003), Heft 11, S. 1457 – 1484.Google Scholar
  7. 7.
    Schwab, A. P.: Elektronische Verhandlungen in der Beschaffung, St. Gallen 2003.Google Scholar

Copyright information

© Springer Gabler 2012

Authors and Affiliations

  • Ulli Arnold

There are no affiliations available

Personalised recommendations