Advertisement

Controlling & Management

, Volume 56, Issue 5, pp 330–335 | Cite as

Controller als Business Partner: Ansatzpunkte für eine erfolgreiche Umsetzung des Rollenwandels

  • Barbara E Weißenberger
  • Sebastian Wolf
  • Axel Neumann-Giesen
  • Gunnar Elbers
PRAXIS | ARTIKEL
  • ▪ Empirische Ergebnisse einer Befragung von Controllern und Managern aus 1.500 deutschen Großunternehmen zeigen, dass sich Controller heute vor allem als Business Partner verstehen.

  • ▪ Dies trägt aus Sicht des Managements positiv zum Unternehmenserfolg bei.

  • ▪ Controller üben die Business-Partner-Rolle vor allem dann aus, wenn sie eine entsprechende extrinsische Erwartungshaltung durch das Management wahrnehmen.

  • ▪ Die Umsetzung einer Business-Partner-Kultur im Controlling verlangt einen Fokus weg von technisch-systemorientierten Instrumenten hin zu Prozessen und Strukturen an der Schnittstelle zum Management.

  • ▪ Mit Hilfe des Human-Capital-Radars kann im Controllerbereich die erforderliche organisationale Tragfähigkeit für die Bildung einer Controller-Community geschaffen werden, mit der Business Partnering umgesetzt werden kann.

Einleitung

Führungskräfte erhalten vielfältige Informationen, die sie in betriebswirtschaftliche Handlungsimpulse umsetzen müssen. Hier setzt das...

Literatur

  1. 1.
    Ajzen, I. (1991): The theory of planned behavior, in: Organizational Behavior and Human Decision Processes, Vol. 50., S. 179 – 211.Google Scholar
  2. 2.
    Bruns, William J. Jr./McKinnon, S. M. (1993): Information and managers: a field study, in: Journal of Management Accounting Research, 5. Jg., S. 84 – 108.Google Scholar
  3. 3.
    Davis, T. R. V./McLaughlin, Lance P. (2009): Breaking Down Boundaries, in: Strategic Finance, Vol. 90, April, S. 47 – 53.Google Scholar
  4. 4.
    Donoghue, A./Fayard, G./Brigham, N. (1998): Masters of Information: How the Top Controllers Add Value, in: Financial Executive, o. Jg., Heft 2, S. 25 – 27.Google Scholar
  5. 5.
    Götz, O./Liehr-Gobbers, K. (2004): Analyse von Strukturgleichungsmodellen mit Hilfe der Partial-Least-Squares(PLS)-Methode, in: Die Betriebswirtschaft, 64. Jg., S. 714 – 738.Google Scholar
  6. 6.
    Granlund, M./Lukka, K. (1998): Towards increasing business orientation: Finnish management accountants in a changing cultural context, Management Accounting Research, Vol. 9, S. 185 – 211.Google Scholar
  7. 7.
    Mouritsen, J. (1996): Five aspects of accounting departments‘ work, in: Management Accounting Research, Vol. 7, S. 283 – 303.Google Scholar
  8. 8.
    Neumann Giesen, A./Elbers, G. (2010): Entwicklung einer Controller-Community im Spiegel des Human-Capital-Radar, in: Weber, J. et al. (Hrsg.): Personalmanagement im Controlling, Advanced Controlling Band 76, Weinheim: Wiley-VCH, S. 58 – 60.Google Scholar
  9. 9.
    Siegel, G./Sorensen, J. E. (1999): Counting More, Counting Less. Transformations in the Management Accounting Profession. The 1999 Practice Analysis of Management Accounting, Montvale, New/Jersey/Institute of Management Accountants.Google Scholar
  10. 10.
    Siegel, G./Sorensen, J. E./Richtermeyer, S. B. (2003): Are You a Business Partner?, Strategic Finance, Vol. 85, September, S. 39 – 43.Google Scholar
  11. 11.
    Weber, J. (2008a): Rollen der Controller – Theoretische Herleitung und empirische Erkenntnisse, in: Weber, Jürgen et al. (Hrsg.): Die neue Rolle des Controllers, Stuttgart: Schäffer-Poeschel, S. 3 – 14.Google Scholar
  12. 12.
    Weber, Jürgen (2008b): Von Top-Controllern lernen. Controlling in den DAX 30-Unternehmen, Weinheim.Google Scholar
  13. 13.
    Weber, Jürgen/Burchard, Cord H./Voußem, Barbara A./Kempf, Sebastian (2010): Personalmanagement im Controlling. Einstieg und Entwicklungsmöglichkeiten. Advanced Controlling, Band 76, Weinheim.Google Scholar
  14. 14.
    Weber, J./Hirsch, B./Rambusch, R./Schlüter, H./Sill, F./Spatz, A. (2006): Controlling 2006 – Stand und Perspektiven. Studie in Kooperation mit dem ICV, Vallendar, 2006.Google Scholar
  15. 15.
    Weber, Jürgen/Schäffer, Utz (2011): Einführung in das Controlling, 13. Auflage, Stuttgart: Schäffer-Poeschel.Google Scholar
  16. 16.
    Weißenberger, B. E. (2007): IFRS für Controller. Einführung, Anwendung, Fallbeispiele, Freiburg/Berlin/München.Google Scholar
  17. 17.
    Wolf, S. (2011): Management Accountants‘ Business Orientation and Involvement in Incentive Compensation, Frankfurt.Google Scholar

Copyright information

© Springer Gabler 2012

Authors and Affiliations

  • Barbara E Weißenberger
    • 1
  • Sebastian Wolf
  • Axel Neumann-Giesen
  • Gunnar Elbers
  1. 1.Justus-Liebig-Universität GießenGießenDeutschland

Personalised recommendations