Advertisement

Controlling & Management

, Volume 54, Supplement 1, pp 51–53 | Cite as

„Risikomanagement ist ein zentrales Instrument, um Unternehmenskrisen abzuwenden“

Interview mit Dr. Werner Gleißner, Vorstand der FutureValue Group AG
Instrumente in der Krise
  • 795 Downloads

Allgemeines

ZfCM: Sie sind Vorstand der FutureValue Group AG und beraten Unternehmen speziell zu Performance- und Risikomanagement. Was hat sich bei Ihnen in den letzten Monaten seit dem Ausbruch der Krise verändert?

Werner Gleißner:Verändert hat sich insbesondere der Inhalt unserer Mandantengespräche. Zum einen muss man nicht mehr erklären, dass das Thema Risiko ein ökonomisch wichtiges ist. Zum anderen ist das allgemeine Verständnis gewachsen, dass eine Krise letztlich das „Eintreffen“ von Risiken ist. Daher muss man dieses Thema unbedingt auf die Agenda setzen. Risiko- und Performancemanagement haben an Relevanz gewonnen. Gleichzeitig hat sich der Fokus verschoben. In der Vergangenheit wurden die Themen Risiko und Risikomanagement unter sehr formalen und technischen Gesichtspunkten betrachtet. Man hat jedoch nicht erkannt, dass es dabei letztlich darum geht, den Bestand des Unternehmens zu sichern. Mittlerweile versteht man, dass das Risikomanagement ein zentrales Instrument ist,...

Copyright information

© Gabler Verlag Wiesbaden GmbH 2010

Personalised recommendations