Advertisement

Controlling & Management

, Volume 48, Supplement 8, pp 4–11 | Cite as

IAS 14 (Segment Reporting): Inhalte/Schnittstellen zum Controlling

  • Kurt V. Auer
CONTROLLINGRELEVANTE IFRS
  • 333 Downloads

Problemstellung

Nach der Phase der Implementierung der IAS/IFRS als kapitalmarktorientierter Rechnungslegungsstandard für Investoren hat sich die Diskussion mittlerweile intern auch auf die Frage verlagert, welche Schnittpunkte sich zwischen dem „externen“ IAS/IFRS-Abschluss und den internen Bereichen eines Unternehmens ergeben. Eine zentrale Frage hierbei stellen die Transparenzvorschriften der IAS/IFRS-Segmentberichterstattung dar, die im Folgenden vor dem Hintergrund der Frage diskutiert wird, inwieweit diese Segmentberichterstattung nicht nur als Basis für das interne, sondern vor allem für das externe Controlling dienen kann und welche Probleme sich hieraus ergeben können. Wobei einschränkend vorab anzumerken ist, dass eine Segmentberichterstattung nach IAS/IFRS nur von börsennotierten Unternehmen verpflichtend offen zu legen ist.

Internes versus externes Controlling

Grundsätzlich stellt die über die in den IAS/IFRS vorgesehene „externe“ Berichterstattung i. S. des „gesamten“...

References

  1. Auer, K.V.: IAS/IFRS Kompakt. Vergleich IAS/IFRS – HGB, Analyse, Beispiele, 2. Aufl., Wien 2003.Google Scholar
  2. Fey, G. /Mujkanovic, R.: Segmentberichterstattung im internationalen Umfeld, in: Die Betriebswirtschaft, 59. Jg. (1999), Heft 2, S. 261 – 275.Google Scholar
  3. Hacker, B. /Dobler, M.: Empirische Untersuchung der Segmentpublizität in Deutschland, in: Die Wirtschaftsprüfung, 53. Jg. (2000), Heft 17, S. 811 – 819.Google Scholar
  4. Haller, A.: Kommentierung IAS 14 (Segmentberichterstattung), in: V. Baetge, J. /Dörner, D. et al. (Hrsg.): Rechnungslegung nach International Accounting Standards (IAS). Kommentar auf der Grundlage des deutschen Bilanzrechts, 2. Aufl., Loseblattsammlung, Stuttgart 2002.Google Scholar
  5. Heuser, P. J./Theile, C.: IAS Handbuch. Einzelund Konzernabschluss, Köln 2003.Google Scholar
  6. Hitz, J.-M./Kuhner, CH.: Die Neuregelung zur Bilanzierung des derivativen Goodwill nach SFAS 141 und 142 auf dem Prüfstand, in: Die Wirtschaftsprüfung, 55. Jg. (2002), Heft 6, S. 273 – 287.Google Scholar
  7. IASB: International Financial Reporting Standards 2003, Stuttgart 2004.Google Scholar

Copyright information

© Springer Gabler 2004

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Betriebliche FinanzwirtschaftUniversität InnsbruckInnsbruckDeutschland

Personalised recommendations