ATZextra

, Volume 20, Supplement 5, pp 64–69 | Cite as

Aktiv gesteuerte Hinterachslenkung zur Verbesserung der Querdynamik

  • Philipp Bergmann
  • Torben Brockhage
Formula Student Electric Technische Highlights / Technical Highlights

Active Rear-wheel Steering for Improved Lateral Vehicle Dynamics

Notes

Danke / Thanks

Unser besonderer Dank gebührt den Firmen dSpace GmbH, Kammerer Gewindetechnik GmbH, Maxon Motor AG und Harting Automotive GmbH für ihre Unterstützung bei diesem Projekt.

A very special word of thanks goes to dSpace GmbH, Kammerer Gewindetechnik GmbH, Maxon Motor AG and Harting Automotive GmbH for supporting us at this project.

Literaturhinweise

  1. [1]
    Obermüller, A.: Modellbasierte Fahrzustandsschätzung zur Ansteuerung einer aktiven Hinterachskinematik. München, Technische Universität, Dissertation, 2012Google Scholar
  2. [2]
    Heißing, B.; Ersoy, M.; Gies, S.: Fahrwerkhandbuch. Grundlagen: Grundlagen, Fahrdynamik, Komponenten, Systeme, Mechatronik, Perspektiven. Wiesbaden: Vieweg+Teuber, 2011, S. 100fCrossRefGoogle Scholar
  3. [3]
    Mitsche, M.: Dynamik von Kraftfahrzeugen. Berlin: Springer, 2003, S. 898Google Scholar
  4. [4]
    von Vietinghoff, A.: Nichtlineare Regelung von Kraftfahrzeugen in querdynamisch kritischen Fahrsituationen. Karlsruhe, Technische Hochschule, Dissertation, 2008, S. 74fGoogle Scholar

References

  1. [1]
    Obermüller, A.: Modellbasierte Fahrzustandsschätzung zur Ansteuerung einer aktiven Hinterachskinematik. München, Technische Universität, Dissertation, 2012Google Scholar
  2. [2]
    Heißing, B.; Ersoy, M.; Gies, S.: Fahrwerkhandbuch. Grundlagen: Grundlagen, Fahrdynamik, Komponenten, Systeme, Mechatronik, Perspektiven. Wiesbaden: Vieweg+Teubner, 2011, p. 100fCrossRefGoogle Scholar
  3. [3]
    Mitsche, M.: Dynamik von Kraftfahrzeugen. Berlin: Springer, 2003, p. 898Google Scholar
  4. [4]
    von Vietinghoff, A.: Nichtlineare Regelung von Kraftfahrzeugen in querdynamisch kritischen Fahrsituationen. Karlsruhe, Technische Hochschule, Dissertation, 2008, p. 74fGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Philipp Bergmann
    • 1
  • Torben Brockhage
    • 1
  1. 1.Hochschule OsnabrückOsnabrückDeutschland

Personalised recommendations