Wirtschaftsinformatik & Management

, Volume 7, Issue 2, pp 6–17 | Cite as

Neue Formen des E-Learnings für die berufsbegleitende Qualifizierung

  • Janne Kleinhans
  • Jasmin Decker
  • Matthias Schumann
Schwerpunkt E-Learning
  • 54 Downloads

Literatur

  1. [1]
    Baumgartner, P. (2014): Lernen in Häppchen: Micro-Learning als Instrument der Personalentwicklung. In: Personalmanager (1), S. 20–22.Google Scholar
  2. [2]
    de Witt, C. (2013): Vom E-Learning zum Mobile Learning — wie Smartphones und Tablet PCs Lernen und Arbeit verbinden. In: de Witt, C.; Sieber, A. (Hrsg.) Mobile Learning, S. 13–26.CrossRefGoogle Scholar
  3. [3]
    Dikli, S. (2006): An Overview of Automated Scoring of Essays. In: The Journal of Technology, Learning, and Assessment 5 (1), S. 1–36.Google Scholar
  4. [4]
    Erpenbeck, J.; Sauter, W. (2013): So werden wir lernen! Kompetenzentwicklung in einer Welt fühlender Computer, kluger Wolken und sinnsuchender Netze.Google Scholar
  5. [5]
    Hofmann, J.; Jarosch, J. (2011): IT-gestütztes Lernen und Wissensmanagement. HMD 277, S. 6–17.CrossRefGoogle Scholar
  6. [6]
    Kubinger, K. D. (2009): Adaptives Testen. In: Kubinger, K. D. (Hrsg.): Psychologische Diagnostik.Google Scholar
  7. [7]
    Schulmeister, R. (2013): Der Beginn und das Ende von OPEN. In: Schulmeister, R. (Hrsg.): MOOCs- Massive Open Online Courses: Offene Bildung oder Geschäftsmodell?, S. 17–62.Google Scholar
  8. [8]
    Spoun, S.; Keller, H.; Grünberg-Bochard, J. (2013): Global Learning in Teams: „Think Tank Ideal City“ - Zur Entwicklung eines Studienkonzepts für digitales Lernen. In: Schulmeister, R. (Hrsg.): MOOCs — Massive Open Online Courses: Offene Bildung oder Geschäftsmodell?, S. 127–146.Google Scholar
  9. [9]
    Trautwein, C. (2011): Unternehmensplanspiele im industriebetrieblichen Hochschulstudium.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Janne Kleinhans
    • 1
  • Jasmin Decker
    • 1
  • Matthias Schumann
    • 1
  1. 1.Georg-August-UniversitätGöttingenDeutschland

Personalised recommendations