Advertisement

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift

, Volume 114, Issue 6, pp 524–527 | Cite as

Qualitätssicherung Eine Herausforderung für das Vernetzte Automobil

  • Markus Löhle
Entwicklung Vernetzung

Fahrzeuge werden mehr und mehr zu einem Stück Hardware im World Wide Web. Elektroantriebe mit Smartgrid-Anbindung oder Carsharing-Infrastrukturen stellen dabei die Qualitätssicherung vor neue, komplexe Herausforderungen. Der IT-Spezialist HP sieht eine steigende Bedeutung von Embedded-Tests.

Vielfältige Anbindung

Automobile sind heute vielfältig an ihre Umgebung angebunden: RFID-Schlüssel mit Motorsperre, Navigationsgeräte, Toll-Collect-Endgeräte — das alles ist heute Alltag über alle Fahrzeugklassen hinweg. Doch nun stehen der Automobilindustrie gravierende Veränderungen bevor, die die Kommunikation mit der Umwelt auf eine neue Stufe heben. Sie steigern die Bedeutung von IT und Elektronik im Fahrzeug noch einmal:
  • : Der Verbrennungsmotor wird in absehbarer Zeit durch hybride Antriebe oder gänzlich elektrogetriebene Antriebe ersetzt beziehungsweise ergänzt.

  • : Fahrzeuge sollen einen Internet-Anschluss bekommen — nicht nur zu Unterhaltungszwecken, sondern zum Beispiel auch, um sie in eine...

Literaturhinweise

  1. [1]
    IBM Rational Doors. http://www-142.ibm.com/ software/products/de/de/ratidoor/ vom 16. März 2012Google Scholar
  2. [2]
    Stuxnet. http://de.wikipedia.org/wiki/Stuxnet vom 16. März 2012Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Markus Löhle
    • 1
  1. 1.HP SoftwareBöblingenDeutschland

Personalised recommendations