Advertisement

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift

, Volume 114, Issue 6, pp 492–496 | Cite as

Charakterisierung des Reifenseitenkraftverhaltens für Transiente Fahrmanöver

  • Stefan Einsle
  • Michael Beitelschmidt
  • Peter Lugner
Entwicklung Reifen
  • 126 Downloads

Eine Forschungskooperation zwischen der Technischen Universität Dresden und Audi erarbeitet Messverfahren zur Analyse und Charakterisierung des stationären und transienten Reifenseitenkraftverhaltens. Damit soll eine schnelle, verschleißarme und exakte Bestimmung von Basiskennlinien einzelner Reifen ermöglicht werden

Aufgabenstellung

Der Reifen bestimmt mit seinen Eigenschaften wesentlich die Fahrdynamik von Kraftfahrzeugen, da alle Kräfte, die das Fahrzeug auf einem vorgegebenen Kurs halten, über den Reifen-Fahrbahn-Kontakt übertragen werden. Dieser Einfluss spiegelt sich gleichermaßen in der Fahrdynamiksimulation wider. Dort kommen Reifenmodelle zum Einsatz, die dessen Eigenschaften mit möglichst hoher Genauigkeit abbilden können. Im Zuge aufkommender fahrdynamischer Regelsysteme und der Fahrzeugauslegung im Grenzbereich gewinnt deshalb das Reifenübertragungsverhalten bei fahrdynamischen Manövern an Bedeutung. Ziel ist eine möglichst exakte Vorhersage der Fahrzeugreaktionsgrößen, um...

Literaturhinweise

  1. [1]
    Böhm, F.: Zur Mechanik des Luftreifens. Habilitation, Technische HochschuleStuttgart, 1966Google Scholar
  2. [2]
    Schlippe, B. von; Dietrich, R.: Das Flattern eines bepneuten Rades. Bericht 140 der Lilienthal- Gesellschaft, 1941Google Scholar
  3. [3]
    Lugner, P.; Plöchl, M.: Tire Model Performance Test (TMPT). In: International Journal of Vehicle System Dynamics, Band 45, Taylor & Francis, 2007zbMATHGoogle Scholar
  4. [4]
    Heißing, B.; Brandl, H.-J.: Subjektive Beurteilung des Fahrverhaltens. Würzburg: Vogel-Buchverlag, 2002Google Scholar
  5. [5]
    Einsle, S.: Analyse und Modellierung des Übertragungsverhaltens von Reifen bei transienten und extremen Fahrmanövern. Dissertation, Technische Universität Dresden, 2010Google Scholar
  6. [6]
    Klaas, A.; Oosten, J.J.M.; Savi, C.; Unrau, H.-J.; Bouhet, O.; Colinot, J.P.: Time Tire Measurement Procedure — Eine neue Standardprüfprozedur für stationäre Reifen-Seitenkraftmessungen. Düsseldorf: VDI-Verlag, VDI-Berichte, Band 1494, 1999Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Stefan Einsle
    • 1
  • Michael Beitelschmidt
    • 2
  • Peter Lugner
    • 3
  1. 1.Vorentwicklung Fahrwerk der Audi AGIngolstadtDeutschland
  2. 2.Technischen UniversitätDresdenDeutschland
  3. 3.Mechanik und Mechatronik an der TU WienÖsterreichDeutschland

Personalised recommendations