Advertisement

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

, Volume 73, Issue 10, pp 774–779 | Cite as

Innovative Lagergestaltung Zur Optimierung Von Kurbelwellen

  • Luis Antônio Fonseca Galli
  • Robson Ferreira da Cruz
  • Hubert Schultheiss
  • Jens Päckert
Entwicklung Tribologie
  • 152 Downloads

Infolge stetig zunehmender Zylinderspitzendrücke und Motorleistungen bei gleichen oder sogar kleineren Abmessungen werden immer größere Anforderungen an alle Motorbauteile gestellt. Die Grenzen der Belastungsfähigkeit von Lagerungen und der Bauteilfestigkeit von Kurbelwellen werden dabei immer mehr ausgereizt. ThyssenKrupp und IAV stellen ein innovatives Lagerkonzept vor, mit dem die Festigkeit von Kurbelwellen deutlich verbessert werden kann.

Weiterentwicklung Erschliesst Potenziale

Die Funktion und der prinzipielle Aufbau der Kurbelwelle als eines der wichtigsten Bauteile eines Verbrennungsmotors haben sich seit den ersten Anwendungen bei Motoren kaum verändert. Dennoch wurden in den letzten Jahren dank Weiterentwicklungen erhebliche Potenziale erschlossen. Bei der geometrischen Optimierung der Kurbelwellen spielt die Festlegung der Lagerzapfendurchmesser, die Kurbelwangengestaltung sowie die Anordnung und Gestaltung der Gegenmassen eine wesentliche Rolle. Die Lagerdurchmesser sind...

Notes

Danke

An der Erstellung des Beitrags hat zudem Dr.-Ing. Michael Berg, Leiter des Fachbereichs Grundmotor/Getriebe bei der IAV GmbH in Chemnitz, mitgewirkt.

Literaturhinweise

  1. [1]
    Guerreiro, S.; Galli, L.; Tavares, O.; Rodrigues, A.: Crank Drive. Patent WO 2008/129395, 2008Google Scholar
  2. [2]
    Souza Rodrigues, A.; Villalva, S.; Galli, L.: Increasing of Crankshaft Structural Strenght by means of using non-straight bearings so called U-Shape Bearing. SAE Technical Paper 2009-36-0188, 2009Google Scholar
  3. [3]
    Junior, D.; Galli, L.; Cruz, R.: Lubrication Investigation of a Non-Straight Internal Combustion Hydrodynamic Bearing. SAE Technical Paper 2009-36-0171, 2009Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Luis Antônio Fonseca Galli
    • 1
  • Robson Ferreira da Cruz
    • 1
  • Hubert Schultheiss
    • 2
  • Jens Päckert
    • 2
  1. 1.ThyssenKrupp Forging GroupCampo Limpo PaulistaBrasilien
  2. 2.IAV GmbHChemnitzDeutschland

Personalised recommendations