Advertisement

JOT Journal für Oberflächentechnik

, Volume 58, Issue 4, pp 78–81 | Cite as

Ganzheitliche Energieoptimierung von Lackierbetrieben

  • Sehon Innovative Lackieranlagen GmbH
Nasslackieren Energiekonzepte
  • 7 Downloads

Lackieranlagen und Trockner sind die größten Energieverbraucher und große Kostenfaktoren eines Lackierbetriebs. Deshalb lohnt es sich für Anlagenbetreiber, eine umfassende Energieoptimierung der Anlagentechnik vorzunehmen. Eine ganzheitliche Energieoptimierung ermöglicht dabei hohe Einsparpotenziale.

Die Betreiber von bestehenden Lackieranlagen und Planer von Neubau-Projekten wünschen sich vermehrt eine Energie-Optimierung der Kabinen und Trockner. In diesem Zug lohnt es sich zudem, nicht nur die Lackieranlage zu optimieren, sondern den gesamten Betrieb auf Einsparpotenziale zu prüfen.

Für einen Lackierbetrieb setzte Sehon im Jahr 2013 erstmals ein gesamtheitliches Energiespar-Konzept um. Seitdem setzt das Unternehmen zur Deckung der Prozess- und Raumwärme auf ein gasbetriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW) in Kombination mit einer Photovoltaik-Anlage. Die gewonnene Wärmeenergie wird sowohl in den Trockner- und Lackierkabinen als auch in den restlichen Betriebs- und Büroräumen genutzt....

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.GechingenDeutschland

Personalised recommendations