Advertisement

Im Focus Onkologie

, Volume 21, Issue 5, pp 33–34 | Cite as

Brustkrebs: Metastasierung nach Biopsie

  • Kathrin von Kieseritzky
  • Lena Traub
  • Marc Thill
Gynäkoonkologie Literatur kompakt
  • 25 Downloads

Brustkrebspatientinnen, bei denen für die Diagnose eine Hohlnadelbiopsie durchgeführt wurde, erkranken langfristig offenbar häufiger an distalen Metastasen als Patientinnen, die eine Feinnadelbiopsie erhielten.

Literatur

  1. Sennerstam RB et al. Core-Needle Biopsy of Breast Cancer Is Associated With a Higher Rate of Distant Metastases 5 to 15 Years After Diagnosis Than FNA Biopsy. Cancer. 2017;125(10):748–56.Google Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Kathrin von Kieseritzky
    • 1
  • Lena Traub
    • 2
  • Marc Thill
    • 2
  1. 1.
  2. 2.Klinik für Gynäkologie und GeburtshilfeAGAPLESION Markus KrankenhausFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations