Advertisement

Allergo Journal

, Volume 26, Issue 3, pp 84–84 | Cite as

Die digitale Ausgabe des Allergo Journal

Wischen statt blättern!

AeDA/DGAKI informieren

Was Sie gerade auf Papier gedruckt in den Händen halten, könnten Sie auch online auf Ihrem Tablet lesen, denn ab sofort gibt es Ihr Allergo Journal auch als ePaper: Es steht auf SpringerMedizin.de, dem Fachportal für Ärzte, für Abonnenten sowie für AeDA- und DGAKI-Mitglieder kostenlos zum Download bereit. Dort finden Sie auch das Archiv der Zeitschrift und noch vieles mehr ...

© tanatat / Fotolia

Das Allergo Journal ist nur eine von 110 deutschsprachigen Fachzeitschriften und 540 internationalen Publikationen, deren Inhalte auf SpringerMedizin.de gebündelt online zur Verfügung gestellt werden. Auf diese Weise entsteht ein gigantischer Fundus an medizinischem Wissen, in dem mit der Suchfunktion gezielt recherchiert werden kann – etliche Inhalte sind dabei sogar kostenfrei zugänglich.

Darüber hinaus berichtet das Fachportal tagesaktuell aus Medizin und Forschung und hält unter dem Menüpunkt „CME“ ein laufend aktualisiertes Angebot von über 600 zertifizierten Fortbildungskursen bereit – darunter auch die CME-Module aus dem Allergo Journal.

Portabel und kostenlos

Damit das Allergo Journal in dieser Datenflut nicht verlorengeht, hat es eine eigene Startseite, auf der alle Inhalte und Informationen zur Zeitschrift verlinkt sind. Diese erreichen Sie zum Beispiel über den Menüpunkt „Zeitschriften“. Dort angekommen können Sie über das Archiv auf alle Ausgaben der Jahre 1997–2017 zugreifen.

Neu ist, dass Sie Ihr Allergo Journal (ab Ausgabe 1/2016) auch digital im gewohnten Magazinlayout als ePaper lesen können. Dieses bietet neben einer Suchmaske auch ein interaktives Inhaltsverzeichnis, sodass Sie schnell zum gewünschten Beitrag gelangen. Zoomfunktion und Seitenübersicht erleichtern das Lesen und die Navigation durch die Ausgabe. Das ePaper wurde für die Tabletnutzung optimiert, sodass Sie unkompliziert mit dem Finger durch die Magazinseiten „blättern“ können. Außerdem gibt es eine Download-Funktion, mit deren Hilfe Sie das Allergo Journal überallhin mitnehmen und offline lesen können. Die Ergänzung unserer Printausgabe durch diese digitalen Tools lässt Sie Ihre Lesezeit individuell einteilen und optimal nutzen.

Der Zugang zu unseren Beiträgen und zum ePaper ist für Abonennten des Allergo Journal sowie für AeDA- und DGAKI-Mitglieder kostenlos. Es ist allerdings eine Registrierung auf SpringerMedizin.de erforderlich, da der Zugang zum Portal auf Ärzte beschränkt ist. Als Nachweis kann die einheitliche Fortbildungsnummer (EFN) angegeben oder auch die Approbationsurkunde vorgelegt werden. Außerdem können Sie bei der Registrierung Ihre Facharztrichtung und Ihre Interessensgebiete angeben, sodass unsere Themenvielfalt gezielt auf Sie zugeschnitten wird.

Ideal für Entdeckungsreisen durch SpringerMedizin.de ist das auf 30 Tage befristete e.Med-Testabo, mit dem Sie Zugriff auf alle Inhalte haben. Dazu finden Sie unter www.springermedizin.de/eMed weitere Infos. Auf der nächsten Seite erfahren Sie Schritt für Schritt wie Sie zum ePaper gelangen.

Copyright information

© Springer Medizin 2017

Authors and Affiliations

  • red
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations