InFo Onkologie

, Volume 21, Issue 1, pp 35–35 | Cite as

Interleukine im Doppelpack

kurz notiert Forschungsstandort Deutschland
  • 23 Downloads

Wie die Produktion von Interleukin 22 (IL-22), einem krebsfördernden Zytokin, induziert wird, fanden Forscher des Klinikums der LMU München nun heraus: Makrophagen und Tumorzellen selbst stellen zunächst Interleukin-1 (IL-1) her. Dieses wandert zu den T-Zellen in der Tumorumgebung und startet dann in den T-Zellen die Produktion von IL-22. Damit wird der Tumor aggressiver und resistent gegenüber der Chemotherapie [Voigt C et al. Proc Natl Acad Sci USA. 2017;114(49):12994-9].

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • red
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations