Breitspektrum-Antimykotikum

Effektiv gegen Nagelpilz

Seit Jahren hat sich zur Behandlung von Nagelpilzinfektionen die topische Therapie mit Nagellacken über eine Dauer von sechs bis 18 Monaten bewährt. Jedoch bilden wasserfeste Lacke eine feste Schicht auf dem Nagel, die regelmäßig entfernt werden muss. Oft ist ein Anfeilen der Nagelplatte vor jedem neuen Lacküberzug nötig. Diese Schritte entfallen bei wasserlöslichen Formulierungen wie dem Ciclopoli® Nagellack mit 8 % Ciclopirox. Ciclopoli trocknet innerhalb weniger Sekunden und ist danach unsichtbar auf dem Nagel.

Bei diesem Breitspektrum-Antimykotikum aus der Gruppe der Hydroxypyridone ist die Wirksubstanz Ciclopirox in eine wasserlösliche Trägerflüssigkeit eingearbeitet, die gegenüber den nicht wasserlöslichen Acryl- und Polyvinyllacken eine Reihe von Vorteilen hat. Sie besteht aus Hydroxypropylchitosan (HPCH), das an das Keratin des Nagels bindet und so den Transport und die Freisetzung der Wirkstoffe in den Nagel beschleunigt. Ciclopoli® durchdringt in vitro schnell den Nagel und erreicht eine hohe Wirkstoffkonzentration.

Das Wirkspektrum von Ciclopirox umfasst eine Vielzahl von Dermatophyten, Hefen und Schimmelpilzen. Die Erreger und ihre Sporen werden zuverlässig abgetötet. Zudem hat Ciclopirox antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, die vor allem bei Mischinfektionen aus Pilzen und Bakterien vorteilhaft sind und dazu beitragen können, Superinfektionen zu verhindern. Eine Resistenzbildung ist nicht bekannt.

Nach Informationen von Almirall

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Redaktion Facharztmagazine.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Facharztmagazine, R. Effektiv gegen Nagelpilz. ästhet dermatol kosmetol 13, 46 (2021). https://doi.org/10.1007/s12634-021-1450-z

Download citation