Advertisement

Forum

, Volume 34, Issue 1, pp 71–73 | Cite as

Der chirurgischen Onkologie ein Gesicht geben – Geburtsstunde der Assoziation Chirurgische Onkologie (ACO) in Deutschland

  • Pompiliu PisoEmail author
  • Hans Rudolf Raab
  • Christoph Thomas Germer
Sektion B
  • 7 Downloads

Warum entstand die ACO?

Bei praktisch allen Behandlungen mit kurativem Therapieansatz ist die Qualität der chirurgischen Therapie der mit Abstand wichtigste beeinflussbare Prognosefaktor. Andere Faktoren wie Tumorentität und Stadium sind natürlich auch wichtig, aber zumindest bei der Diagnosestellung nicht mehr zu beeinflussen. Über die Bedeutung der onkologischen Chirurgie wird verhältnismäßig wenig berichtet, vielmehr stehen aus verschiedenen Gründen andere onkologische Therapieformen im Vordergrund – zu Unrecht, wenn man bedenkt, dass die Ergebnisse einer inadäquat durchgeführten onkologischen Operation nur wenig bis gar nicht durch andere Therapien kompensiert werden können. Daher ist die chirurgische Onkologie gerade heutzutage im Rahmen multimodaler Therapiekonzepte sehr wichtig. Die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) hat dies erkannt und will die chirurgische Onkologie durch die Gründung einer Assoziation Chirurgische Onkologie (ACO) als eine der...

Giving surgical oncology a face—Initiation of Assoziation Chirurgische Onkologie (ACO) in Germany

Notes

Einhaltung ethischer Richtlinien

Interessenkonflikt

P. Piso, H.R. Raab und C.T. Germer geben an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Dieser Beitrag beinhaltet keine von den Autoren durchgeführten Studien an Menschen oder Tieren.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Pompiliu Piso
    • 1
    Email author
  • Hans Rudolf Raab
    • 2
  • Christoph Thomas Germer
    • 3
  1. 1.Klinik für Allgemein- und ViszeralchirurgieKrankenhaus Barmherzige Brüder RegensburgRegensburgDeutschland
  2. 2.OldenburgDeutschland
  3. 3.Klinik und Poliklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäß- und KinderchirurgieUniversitätsklinik WürzburgWürzburgDeutschland

Personalised recommendations