Advertisement

Stier, Sebastian. 2017. Internet und Regimetyp. Netzpolitik und politische Online-Kommunikation in Autokratien und Demokratien

Wiesbaden: Springer VS. 302 S., € 49,99
  • Philipp M. Lutscher
Rezension

„Auf die eine Art gebraucht, sind Presse, Rundfunk und Kino unentbehrlich für das Fortbestehen der Demokratie. Auf eine andre Art gebraucht, gehören sie zu den mächtigsten Waffen im Arsenal der Diktatoren“ (Huxley 1976). In seiner Dissertation „Internet und Regimetyp: Netzpolitik und politische Online-Kommunikation in Autokratien und Demokratien“ zeigt Sebastian Stier, dass das vorangegangene Zitat von Aldous Huxley auch im Zeitalter der Digitalisierung nicht an Gültigkeit verloren hat. Vielmehr, so die zentrale These, wird heutzutage das Internet sowohl in Demokratien als auch in verschiedenen Typen von Autokratien verwendet und zugänglich gemacht. Die (mögliche) Nutzung des Internets, sowohl durch die Bürger als auch durch die Regierungen, unterscheidet sich jedoch zwischen den jeweiligen Regimetypen.

Anders als die bisherige Literatur zu diesem Thema fokussiert sich Internet und Regimetypnicht nur auf die Verbreitung und Zensur des Internets (kurz: Netzpolitik), sondern auch auf...

Literatur

  1. Guriev, Sergei, und Daniel Treisman. 2015. How modern dictators survive: an informational theory of the new authoritarianism. No. w21136. Cambridge: National Bureau of Economic Research.CrossRefGoogle Scholar
  2. Hellmeier, Sebastian. 2016. The dictator’s digital toolkit: explaining variation in internet filterimg in authorian regimes. Politics & Policy 44(6):1158–1191.CrossRefGoogle Scholar
  3. Huxley, Aldous. 1976. Schöne neue Welt. Dreißig Jahre danach. München: Piper.Google Scholar
  4. Jungherr, Andreas. 2017. Das Internet in der politischen Kommunikation: Forschungsstand und Perspektiven. PVS Politische Vierteljahresschrift 58(2):284–315.CrossRefGoogle Scholar
  5. Pearce, Katy E., und Sarah Kendzior. 2012. Networked authoritarianism and social media in Azerbaijan. Journal of Communication 62(2):283–298.CrossRefGoogle Scholar
  6. Rød, Espen Geelmuyden, und Nils B. Weidmann. 2015. Empowering activists or autocrats? The internet in authorian regimes. Journal of Peace Research 52(3):338–351.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität KonstanzKonstanzDeutschland

Personalised recommendations