Advertisement

Datenschutz und Datensicherheit - DuD

, Volume 40, Issue 5, pp 318–321 | Cite as

Google – das Schweizer Messer zur Verwundbarkeitsanalyse?

  • Kai Simon
  • Cornelius Moucha
Good Practice

Abstract

Die Anzahl der registrierten Angriffe auf öffentlich erreichbare Systeme steigt stetig an [1]. Daraus können nicht nur direkte Umsatzeinbußen, sondern auch indirekte und langfristige Konsequenzen wie Reputationsschäden resultieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI): Die Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2015. https://www.bsi.bund.de/DE/.../Lageberichte/lageberichte_node.html, November 2015.Google Scholar
  2. [2]
    Axel Opp: Schwachstellenanalyse mittels klassischer Internet-Suchmaschinen. Master’s Thesis, Hochschule Kaiserslautern, Oktober 2014. Betreuer: Norbert Diehl und Kai Simon.Google Scholar
  3. [3]
    M. Oswald: Verwendung von Google Dorks zur Durchführung von anonymisierten und personalisierten Massensuchanfragen. Master’s Thesis, Fernuniversität Hagen, September 2015. Betreuer: Jörg Keller, Reinhard Schwarz und Kai Simon.Google Scholar
  4. [4]
    J. P. John, F. Yu, Y. Xie, M. Abadi, and A. Krishnamurthy: Searching the searchers with searchaudit. In: Proceedings of the 19th USENIX Conference on Security, USENIX Security’10, pages 9–9, Berkeley, CA, USA, 2010. USENIX Association.Google Scholar
  5. [5]
    J. Long: Google Hacking for Penetration Testers, Volume 2. Syngress, August 2007.Google Scholar
  6. [6]
    S. von Thaden: Analyse und Optimierung von Dork-Anfragen. Master’s Thesis, Fernuniversität Hagen, September 2015. Betreuer: Jörg Keller, Reinhard Schwarz und Kai Simon.Google Scholar
  7. [7]
    Kai Simon, Cornelius Moucha: Erschließung, Optimierung und Verwundbarkeitsanalysen mit öffentlich zugänglichen Datensammlern. 23. DFN Konferenz, Sicherheit in vernetzten Systemen, Seiten B-1 bis -19, Hamburg, 2016.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.KaiserslauternGermany

Personalised recommendations