Advertisement

Datenschutz und Datensicherheit - DuD

, Volume 37, Issue 9, pp 585–591 | Cite as

Auftragsdatenverarbeitung

Gestaltungsmöglichkeiten und Fallstricke
  • Jens Eckhardt
Good Practice

Zusammenfassung

Die Auftragsdatenverarbeitung ist ein wesentliches Instrument zur datenschutzrechtlichen Gestaltung der Zusammenarbeit von Unternehmen, insbesondere zur Auslagerung von Tätigkeiten an externe Dritte. Vor diesem Hintergrund hat die Auftragsdatenverarbeitung besondere Aufmerksamkeit im Kontext des Cloud Computings gewonnen. Damit haben vor allem Fragestellungen der grenzüberschreitenden „übertragung“ personenbezogener Daten in der Diskussion über die Ausgestaltung einer Auftragsdatenverarbeitung zugenommen. Der Beitrag diskutiert einige Fragestellungen, die zu Fallstricken werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Jens Eckhardt

There are no affiliations available

Personalised recommendations