Advertisement

Datenschutz und Datensicherheit - DuD

, Volume 35, Issue 3, pp 175–178 | Cite as

Kontaktlose dreidimensionale Erfassung eines Fingerabdrucks

  • Dieter Koller
Schwerpunkt
  • 84 Downloads

Zusammenfassung

Dieser Beitrag stellt die Technologie und erste Ergebnisse mit einem kontaktlosen Fingerabdruckscanner vor, der es ermöglicht, durch präzise dreidimensionale Vermessung der Fingeroberfläche und eine darauf aufbauende Bildentzerrung, zu einem kontaktbasierten Scanner äquivalente Fingerabdruckbilder zu erzeugen. Dadurch wird die Interoperabilität des Scanners mit kontaktbasierten Sensoren sichergestellt, um schließlich eine Zertifizierung nach TR-03104 bzw. einer entsprechenden Nachfolgerichtlinie zu gewährleisten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    BSI TR-03104, Publikation des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, https://www.bsi.bund.de/ContentBSI/Publikationen/TechnischeRichtlinien/tr03104/index_htm.html.
  2. [2]
    S. Mil’stein and U. Doshi, Scanning the Pressure-Induced Distortion of Fingerprints, in SCANNING Vol. 26, pp. 270–272 (2004)CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2011

Authors and Affiliations

  • Dieter Koller

There are no affiliations available

Personalised recommendations