Tab. 3 Ätiologien der Herzinsuffizienz [32]

From: Akute Nierenschädigung bei kardiorenalem SyndromAcute kidney injury in cardiorenal syndrome

Krankes Myokard
Ischämie
Toxizität Drogen (Alkohol, Kokain, Amphetamine, anabole Steroide), Schwermetalle, Medikamente, Bestrahlung
Inflammation Infektionen, autoimmune Genese
Infiltration Malignomassoziiert, Ablagerungs- und Speichererkrankungen
Metabolische Störung Endokrinologisch, Mangelernährung, Adipositas
Genetisch Hypertrophe und dilatative Kardiomyopathie, weitere genetische Erkrankungen, Muskeldystrophie, Laminopathie
Veränderte Füllung
Hypertension Linksventrikulär, rechtsventrikulär
Strukturell an Myokard und Klappen Erworben, kongenital
Perikardial und endomyokardial Perikarditis constrictiva, Perikarderguss; endomyokardial
High-output-Zustände Schwere Anämie, Sepsis, Thyreotoxikose, M. Paget, arteriovenöse Fisteln, Schwangerschaft
Volumenüberladung Nierenversagen, iatrogene Volumenüberladung
Arrhythmien
Tacharrhythmien Atriale und ventrikuläre Tachyarrhythmien
Bradyarrhythmien Sinusknotendysfunktion, Leitungsstörungen