Abb. 1 | Der Nephrologe

Abb. 1

From: Akute Nierenschädigung bei kardiorenalem SyndromAcute kidney injury in cardiorenal syndrome

Abb. 1

Formen der akuten Herzinsuffizienz gemäß European Society of Cardiology (ESC): Im ersten Schritt wird die arterielle/kapilläre Perfusion beurteilt; Patienten mit normaler Perfusion (Hypoperfusion [−]) werden als „warm“, solche mit manifester Hypoperfusion (Hypoperfusion [+]) als „kalt“ bezeichnet. Im zweiten Schritt wird differenziert, ob venöse Zeichen der Kongestion fehlen (Stauung [−]) oder vorliegen (Stauung [+]), und der Patient weiter als „trocken“ bzw. „feucht“ subkategorisiert. (Adaptiert aus [32])

Back to article page