GANZHEITLICHE ZAHNÄRZTLICHE BEHANDLUNG EINER PERSISTIERENDEN PERIIMPLANTITIS DURCH AKUPUNKTUR

HOLISTIC DENTAL TREATMENT OF A PERSISTENT PERIIMPLANTITIS BY ACUPUNCTURE

Zusammenfassung

Eine Patientin litt unter einer persistierenden Periimplantitis. Es drohte die Entfernung ihres Zahn-Implantates mit der Folge, dass ihr bestehender Zahnersatz unbrauchbar wird und dadurch Folgeoperationen am Kiefer notwendig werden. Zusätzlich zur rein schulzahnmedizinischen Behandlung in einer Universitäts-Zahnklinik behandelte ich als Haus-Zahnarzt die Patientin aurikulomedizinisch. Es stellte sich ein zufriedenstellendes Ergebnis ein. Im Rückblick und damit mehr als zweieinhalb Jahre nach den Akupunktur-Sitzungen ist das Ergebnis als langfristig stabil zu bezeichnen. Dieser Artikel beinhaltet den komplementären Teil der zahnärztlichen Behandlung, den ganzheitlichen TCM-Aspekt und insbesondere die Akupunktur-Therapie durch den Zahnmediziner.

Summary

A female patient suffered from a persistent periimplantitis. Explantation of the dental implant was already discussed. New dentures and later on an operation at the jaw would then be necessary. In addition to a conservative treatment in a dental hospital I started treating her by auriculo-medicine — with amazing results: the periimplantitis disappeared completely (time of observation writing this article is two and a half years after acupuncture treatment). This paper describes the complementary part of dental treatment, specially the acupuncture-therapy and the holistic TCM-aspect.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Abb. 1
Abb. 2
Abb. 3
Abb. 4

Literatur

  1. [1]

    Bahr F, Strittmatter B: Das große Buch der Ohrakupunktur. 2. Aufl. Stuttgart: Haug; 2014.

  2. [2]

    Strittmatter B: Der Herd und seine Entstörung. 2. Aufl. Stuttgart: Hippokrates; 2005.

  3. [3]

    Bahr F: Poster „Energetische Zahnheilkunde“, 2011, mit freundlicher Genehmigung.

Download references

Author information

Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Dr. med. dent. Thorsten Dieckmann.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Dieckmann, T. GANZHEITLICHE ZAHNÄRZTLICHE BEHANDLUNG EINER PERSISTIERENDEN PERIIMPLANTITIS DURCH AKUPUNKTUR. Akupunkt Aurikulomed 42, 36–38 (2016). https://doi.org/10.1007/s11298-016-5376-x

Download citation

Schlüsselwörter

  • Therapieresistente persistierende Periimplantitis
  • Störherdsuche und -therapie durch den Zahnarzt
  • aurikulomedizinischer Haus-Zahnarzt
  • komplementärzahnmedizinischer Therapieansatz
  • stabiles Langzeitergebnis
  • Organkopplung
  • Stärkung des Orbis Niere
  • RAC-kontrolliertes Diagnose- und Therapieverfahren

Keywords

  • Persistent, therapy-resistant periimplantitis
  • focus-search and -therapy by dentist
  • auriculo-medicine by dentist
  • holistic dental treatment
  • longtime solid result
  • organ-linkage
  • strengthening of the renal orbis
  • Nogier-Reflex (VAS, RAC) in diagnosis and therapy