Advertisement

Der Internist

, Volume 43, Issue 1, pp 105–109 | Cite as

Unklares Fieber, Kopf- und Muskelschmerzen, Hämoptoe, Hepatosplenomegalie und Ikterus Zwei Fallbeispiele

Zwei Fallbeispiele
  • S. Locher
  • B. Büchel
  • H. P. Kohler
  • F. Nohl
Kasuistik

Zusammenfassung

Die Leptospirose kommt in der Schweiz aufgrund der klimatischen Verhältnisse selten vor, trotzdem wird die Inzidenz dieser Krankheit unterschätzt. Das klinische Bild ist vielfältig. Die Differentialdiagnose reicht von einer grippeähnlichen Erkrankung bis hin zur akut verlaufenden Systemerkrankung. Diese Tatsache erfordert aufgrund der therapeutischen Konsequenz, die Durchführung einer intensiven und häufig auch invasiven Diagnostik, welche letztlich oft unergiebig bleibt. Neue und vor allem schnellere diagnostische Möglichkeiten mittels PCR aus Blut, Liquor und Urin werden diskutiert, sind aber noch nicht etabliert. Eine antibiotische Therapie wird je nach Verlaufsform kontrovers beurteilt.

Schlüsselwörter Leptospirose Kopfschmerzen Muskelschmerzen Ikterus Vaskulitis 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • S. Locher
    • 1
  • B. Büchel
    • 1
  • H. P. Kohler
    • 1
  • F. Nohl
    • 1
  1. 1.Notfallzentrum Medizin, Universitätsspital Inselspital BernCH

Personalised recommendations